19.06.2017
FLUG REVUE

Die Sitzplatzkonfigurationen der Fluggesellschaften (Teil 2) Air France

A380 Air France Start

Mit ihrem ersten A380 führte Air France 2009 einen Linienflug von Paris nach New York durch. Foto und Copyright: Michael Lindner  

 

Erste Bestellung: 18. Juni 2001

Erste Lieferung: 30. Oktober 2009

Bestellt: 10

Ausgeliefert: 10

Ab 1996 beteiligte sich Air France aktiv an den Arbeitsgruppen zwischen Airbus und den großen Fluggesellschaften, die zur Einführung der A380 beigetragen haben. Am 23. November 2009 führte Air France, als erste europäische Fluggesellschaft überhaupt, ihren ersten Linienflug mit der A380 zwischen Paris-Charles de Gaulle und New York durch.

Sitzplatzkonfiguration

Passagiere: 516

Klasseneinteilung:

   1. Klasse (Premiere, Bestuhlung 1-2-1): 9

   Business (Affaires, Bestuhlung 2-2-2): 80

   Premium Economy (Premium Voyager, Bestuhlung 2-3-2): 38

   Economy (Voyager): 389

Oberdeck:
   - Business
   - Premium Economy
   - Economy (48, 2-4-2)

Hauptdeck:
   - 1. Klasse
   - Economy (341, 3-4-3)


WEITER ZU SEITE 3: Asiana Airlines

    1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    


Weitere interessante Inhalte
Schlechte Halbjahreszahlen bei Hongkongs Flag-Carrier Cathay Pacific fliegt tief in die Verlustzone

17.08.2017 - Mit einem Halbjahresverlust von umgerechnet 200 Mio. Euro hat Cathay Pacific die niedrigsten Einnahmen pro Passagierkilometer seit 2009 verzeichnet. Besonders nachteilig wirkten sich zu teure … weiter

Bauantrag gestellt Bis 2020 Flugsteig G für Billigflieger in Frankfurt geplant

17.08.2017 - Die Fraport AG hat am Mittwoch den Bauantrag für die Errichtung des neuen Flugsteigs G eingereicht. Damit will man das Passagierwachstum, insbesondere im Low-Cost-Segment abdecken. … weiter

Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

17.08.2017 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter

Zivile Tankflugzeuge aus früheren RAF-Beständen Lockheed TriStar kehrt zurück

16.08.2017 - Das amerikanische Unternehmen Tempus Applied Solutions will sechs eingemottete Lockheed L-1011 TriStar in Großbritannien kaufen, um drei der historischen Dreistrahler als Tankflugzeuge kommerziell zu … weiter

Avro RJ100 Swiss stellt letzten Jumbolino außer Dienst

16.08.2017 - Die Schweizer Airline hat am Dienstag ihre letzte Avro RJ100 aus dem Flugbetrieb verabschiedet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot