13.10.2017
FLUG REVUE

Fast die Hälfte der Flugzeuge gehen an Emirates (Teil 6) Emirates

A380 Emirates

Emirats ist mit über 140 bestellen Exemplaren der größte Kunde von Airbus für die A380. Foto und Copyright: Airbus  

 

Erste Bestellung: 4. November 2001

Erste Lieferung: 28. Juli 2008

Bestellt: 142

Ausgeliefert: 97

Alle 95 Airbus A380, die Emirates derzeit betreibt, verfügen über eine Bord-Lounge. Passagiere der Business Class und der First Class können dort Gourmet-Canapés, Weine aus aller Welt, Spirituosen sowie beliebte Cocktails genießen, die vom Barkeeper zubereitet werden. Die Ausstattung der Emirates-A380 mit Dreiklassenbestuhlung umfasst neben der Bord-Lounge die Privatsuiten und Spa-Duschen in der First Class, Flachbettsitze mit eingebauter Minibar in der Business Class und WLAN.

Triebwerk: Rolls-Royce Trent und Engine Alliance GP7200

1. SITZPLATZKONFIGURATION

Passagiere: 489

Klasseneinteilung:

   1. Klasse (Bestuhlung 1-2-1): 14

   Business (Bestuhlung 2-4-2): 76

   Economy (Bestuhlung 3-4-3): 399

Oberdeck:
   - 1. Klasse
   - Business

Hauptdeck: Economy



2. SITZPLATZKONFIGURATION

Passagiere: 517

Klasseneinteilung:

   1. Klasse(Bestuhlung 1-2-1): 14

   Business (Bestuhlung 2-4-2): 76

   Economy (Bestuhlung 3-4-3): 427

Oberdeck:
   - 1. Klasse
   - Business

Hauptdeck: Economy

 

3. Sitzplatzkonfiguration

Passagiere: 615

Klasseneinteilung:

   Business (Bestuhlung 1-2-1): 58

   Economy: 557

Oberdeck:
   - Business
   - Economy (120, 2-4-2)

Hauptdeck: Economy (427, 3-4-3)


WEITER ZU SEITE 7: Etihad Airways

    ...3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ...    


Weitere interessante Inhalte
Airliner Airbus A380: Alle Auslieferungen und Bestellungen

16.10.2017 - Emirates baut ihre A380-Flotte weiter aus. In Hamburg holte sich die Airline aus Dubai am Dienstag den jüngsten Riesen ab. … weiter

Großbaustelle A380 Airbus will die A380 umbauen

13.10.2017 - Mit einem ganzen Verbesserungspaket will Airbus sein Flaggschiff als „A380plus“ den Airlines wieder schmackhafter machen. Grundgedanke: Mehr Sitze an Bord sollen die Kosten pro Sitzplatz unter das … weiter

Nach A380-Triebwerksschaden FAA fordert Betreiber zur Inspektion ihrer GP7200 auf

13.10.2017 - Nach dem schweren Triebwerksschaden an einer Air-France-A380 Ende September weist die US-Luftfahrtbehörde Betreiber an, ihre Triebwerke der GP7200-Serie genau unter die Lupe zu nehmen. … weiter

„Die neue Königin des Himmels“ Jubiläum: 10 Jahre Airbus A380 im Dienst

13.10.2017 - Vor zehn Jahren, am 15. Oktober 2007, wurde die erste Kunden-A380 an Singapore Airlines übergeben. Die FLUG REVUE war bei der Feier in Toulouse dabei. … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

11.10.2017 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF