25.03.2010
FLUG REVUE

A380: Stippvisite am 7. und 8. April in FrankfurtAirbus A380: Stippvisite in Frankfurt

Der A380-Liniendienst bei Lufthansa wirft seine Schatten voraus: Am 7. und 8. April soll ein Airbus A380-Prototyp bei einer Stippvisite in Frankfurt schon einmal die Lufthansa-Bodenabfertigungsprozesse und das neue Wartungsdock in der A380-Halle testen.

Die Ankunft sei am 7. April gegen 14.00 Uhr in Frankfurt geplant, bestätigte Flughafensprecher Wolfgang Schwalm heute auf Anfrage der FLUG REVUE. Erwartet werde der Airbus-Prototyp MSN004, ergänzte Lufthansa-Sprecher Michael Lamberty. Dieses Testflugzeug ist nicht mit einer Passagierkabine ausgestattet. Wegen technischer Arbeiten am Flugzeug über Ostern sei der erwartete Besuch noch nicht endgültig zugesagt. Ein erster A380-Besuchsanlauf im Februar hatte wegen des LH-Pilotenstreiks verschoben werden müssen.

Am 7. April soll das Flugzeug Stellproben an den Vorfeld- und Gatepositionen für die A380 unternehmen. Am 8. April wird das Flugzeug nach seiner Übernachtung am Main in die neue A380-Halle geschleppt und dort das neue Wartungsdock anfahren, in dem Flügel und Leitwerk kontrolliert und gewartet werden können. Am frühen Abend soll die A380 nach Toulouse zurückkehren.

Lufthansa erwartet ihre erste A380, D-AIMA, "Frankfurt am Main" im Mai. Weitere drei A380 sollen ihr alleine in diesem Jahr geliefert werden.



Weitere interessante Inhalte
Vietnam Airlines Mit Airbus A350 XWB ab Frankfurt

21.03.2017 - Ab Januar 2018 bedient Vietnam Airlines die Strecken von Frankfurt nach Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt mit dem neuen Airbus 350-900. Der Airbus-Zweistrahler ersetzt den bisher auf diesen Strecken … weiter

Gegenverkehr mit bedrohlichen Folgen A380-Wirbelschleppen: Deutscher Business Jet muss notlanden

08.03.2017 - Ein deutscher Business Jet ist am 7. Januar beim Flug über dem arabischen Meer in die Wirbelschleppen unter einer entgegen kommenden A380 geraten. Der kleine Zweistrahler vollführte mehrere … weiter

Größtes Gerät fliegt aus Korea nach Hessen Asiana stellt Frankfurt auf A380 um

06.03.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines bedient ihre Route zwischen Seoul und Frankfurt seit Sonntag mit ihrem Flaggschiff Airbus A380-800. … weiter

Spektakulärer Sonderanstrich für Japans Flaggschiff ANA lackiert A380 als riesige Schildkröte

06.03.2017 - Japans größte Airline ANA schmückt ihren künftigen Airbus A380 mit einer Sonderlackierung als hawaiianische Meeresschildkröte "Flying Honu". … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

03.03.2017 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App