20.07.2011
FLUG REVUE

American Airlines: Größte Flugzeugbestellung aller ZeitenAmerican Airlines: Größte Bestellung aller Zeiten

Die amerikanische AMR Group will die Standardrumpf-Flotte ihrer Tochter American Airlines durch eine Bestellung von 460 Flugzeugen verjüngen. Dazu zählen Airbus A320neo und eine bisher noch nicht bekannte neue Version der Boeing 737 "New Evolution" mit dem LEAP-X-Triebwerk. Es handelt sich um den bisher größten Zivilflugzeug-Auftrag nach Stückzahl.

Airbus A319 American

American Airlines hat für seine Flottenmodernisierung 250 Single Aisle Flugzeuge bei Airbus bestellt. Grafik und Copyright: Airbus  

 

Im einzelnen sollen 200 Flugzeuge der 737-Familie bei Boeing bestellt werden und 100 weitere Optionen erteilt werden, teilte American Airlines am Mittwoch mit. Dazu zählten 100 herkömmliche Boeing 737NG, die ab 2013 geliefert würden. Außerdem wolle American 100 weitere Boeing 737 bestellen, die mit LEAP-X-Triebwerken von CFM International bestückt seien. American wäre der Erstkunde dieser 737-Version "New Evolution", die von Boeing noch als Programm bestätigt werden müsse. Außerdem wolle man 60 Optionen für diese Version erteilen.

Außerdem wolle American 260 Airbus-Flugzeuge abnehmen und habe außerdem 365 Optionen und "Erwerbsrechte" vereinbart. Davon sollten 130 herkömmliche Airbus A320 ab 2013 geliefert werden. Ab 2017 folgten 130 Airbus A320neo mit neuen Triebwerken.

Beide Flugzeughersteller unterstützten die ersten 260 Auslieferungen mit Leasingverträgen im Wert von 13 Milliarden Euro.



Weitere interessante Inhalte
Meilenstein wird in Mobile gefeiert Airbus: 1500. Flugzeug in Nordamerika ausgeliefert

19.09.2017 - Mit der Auslieferung einer A321 an American Airlines übergab Airbus sein 1500. Zivilflugzeug in den Dienst einer nordamerikanischen Airline. Damit baut der europäische Hersteller seine Beziehungen zur … weiter

Irische Niedrigpreisairline Ryanair stationiert weitere Flugzeuge in Frankfurt

12.09.2017 - Mehr Flugzeuge, mehr Strecken: Ryanair baut ihr Angebot ab dem Flughafen Frankfurt am Main aus. … weiter

Historischer Prototyp kommt ins Museum Airbus restauriert erste A320

11.09.2017 - Der erste Airbus A320, Prototyp MSN001, ist bei Airbus in Toulouse wieder in seinen historischen Farben von 1987 lackiert worden. In ihnen soll der wegweisende Zweistrahler im Toulouser Museum … weiter

Nur noch ein Kabinengepäckstück Ryanair ändert Handgepäckregeln

06.09.2017 - Um ihre Pünktlichkeit trotz höherer Auslastung zu verbessern, wird Ryanair ab November pro Fluggast nur noch ein Stück Handgepäck in der Kabine zulassen. Das bisher erlaubt zweite Handgepäckstück darf … weiter

Israelische Fluggesellschaft EL AL Von Deutschland und Österreich aus nach Tel Aviv

06.09.2017 - EL AL und ihre Niedrigpreistochter UP fliegen im Winter von Frankfurt, München, Wien und Berlin-Schönefeld mehrmals wöchentlich in die israelische Metropole. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende