21.07.2009
FLUG REVUE

Ausbildungsbeginn bei Lufthansa

In diesem Jahr beginnen in der Deutsche Lufthansa AG über 330 Auszubildende ihre Berufsausbildung. Der größte Teil von ihnen startet in den nächsten Wochen.

Ausbildung bei Lufthansa

Lufthansa stellt 2009 mehr als 300 Auszubildende ein. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Im Lufthansa-Konzern beginnen 2009 über 330 neue Auszubildende. Dies teilte das Unternehmen heute mit. 19 Ausbildungsgänge stünden zur Auswahl. Die Bandbreite reiche von Servicekaufleuten im Luftverkehr über den Koch und die Köchin bis hin zu Kaufleuten für Spedition und Logistikdienstleistungen. Den größten Anteil an Ausbildungsplätzen stellten allerdings die technischen Berufe wie Fluggerätmechaniker oder Elektroniker für luftfahrttechnische Systeme.

Die Ausbildung, biete jungen Menschen auch in der anhaltenden Wirtschaftskrise eine Perspektive, denn die Chancen auf einen Arbeitsplatz nach den Lehrjahren seien gut: Lufthansa bilde traditionell für den eigenen Bedarf aus.

Mit der Kombination aus kaufmännischer Ausbildung und Studium ermögliche der Konzern eine weitere, zukunftsweisende Berufsqualifikation. Unter anderem biete Lufthansa seit
2006, gemeinsam mit der European Business School, den Studiengang Aviation Management an, der sich durch eine starke Praxisorientierung auszeichne und mit dem Bachelor of Science abschließe. Parallel zum international ausgerichteten Studium absolvierten die Nachwuchskräfte dabei die Ausbildung zum Luftverkehrskaufmann. Darüber hinaus arbeite Lufthansa mit weiteren Hochschulen zusammen und kombiniere in insgesamt 18 Studiengängen die akademische Ausbildung mit Praxiseinsätzen im Unternehmen.

Neben den 330 Auszubildenden werden in diesem Jahr auch 240 Pilotenschüler ihr Training an der Verkehrsfliegerschule der Lufthansa beginnen.



Weitere interessante Inhalte
Größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa: Die Flotte

11.09.2017 - 336 Flugzeuge sind momentan bei der größten deutschen Airline im Einsatz. Die größte Maschine bietet Platz für 509 Passagiere, die Kleinste für 90. … weiter

Übernahmepoker um insolvente Airline airberlin: Interessenten blicken in die Bücher

30.08.2017 - Am Mittwoch hat der Luftfahrt-Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl Einblick in die airberlin-Bücher genommen. Niki Lauda hat unterdessen ein eigenes Übernahmeangebot für die airberlin-Tochter NIKI … weiter

Ausbildungsbeginn bei der Lufthansa Technik Gruppe Berufseinstieg in die Luftfahrtbranche

28.08.2017 - 151 junge Menschen beginnen bei Lufthansa Technik und ihren Tochtergesellschaften eine Ausbildung oder ein duales Studium. Und die Bewerbungsphase für 2018 läuft bereits. … weiter

Historische Boeing 737 soll aus Brasilien zurückkehren Zerlegung der "Landshut" beginnt

25.08.2017 - Die ehemalige Boeing 737 "Landshut" von Lufthansa wird derzeit von einem Spezialistenteam von Lufthansa Technik zerlegt. Der durch seine Entführung 1977 zu traurigem Ruhm gelangte Jet soll nach … weiter

Vorfeld-Unfall am Frankfurter Flughafen Leere Lufthansa-A380 kollidiert mit Catering-Truck

21.08.2017 - Kurz nach seiner Ankunft aus Shanghai ist ein leerer Lufthansa-Airbus A380 am Sonntagabend auf dem Frankfurter Flughafen mit einem Transporter für Bordverpflegung zusammengestoßen. Dessen Fahrer wurde … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot