11.10.2016
FLUG REVUE

Neuer Leasing-Riese mit 910 FlugzeugenAvolon kauft Leasingsparte der CIT Group

Die chinesische HNA Group will über ihre Tochter Avolon die Leasingsparte der CIT Group übernehmen und damit zur globalen Nummer drei im Flugzeugleasing aufsteigen.

Airbus A330neo Avolon

Nur selten sieht man den Firmenanstrich von Avolon auf einem Flugzeug, denn Leasingfirmen vermieten ihre Jets an ihre Kunden weiter und lackieren die Flugzeuge in deren Farben. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die HNA-Tochter Avolon stimmte der geplanten Übernahme für einen Kaufpreis in Höhe von zehn Milliarden Dollar bereits zu. Der angekündigte Kauf dürfte im ersten Quartal 2017 vollzogen werden. Durch die Übernahme des CIT-Flugzeugleasings verdoppelt Avolon ihre Größe zur weltweiten Nummer drei, hinter AerCap und GECAS, mit 910 eigenen, verwalteten oder bestellten Flugzeugen im Wert von 43 Milliarden Dollar. Der Leasing-Kundenbestand wächst von 69 auf 154 Fluggesellschaften in 61 Staaten.

Mit der Übernahme hat China neben der Bank of China (BOC Aviation) einen weiteren Leasing-Branchenriesen. China gilt in den nächsten Jahrzehnten als mit Abstand wichtigster Flugzeugmarkt. Viele kleine, chinesische Fluggesellschaften wachsen stark und müssen größere Flotten mit kostspieligen Großraumflugzeugen beschaffen, wobei für viele das Leasing die bevorzugte Option ist.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Crystal Cabin Award Ideen für mehr Komfort beim Fliegen

24.01.2017 - Von Touchscreen-Fenstern bis zum beheizten Steinfußboden: 85 Flugzeugbauer, Airlines, Zulieferer, Ingenieursbüros und Universitäten bewerben sich um den Kabinen-Oscar, der am 4. April im Rahmen der … weiter

Flughafenneubau bleibt Dauerbaustelle BER-Eröffnung verspätet sich immer weiter

24.01.2017 - Der neue Flughafen für Berlin und Brandenburg, BER, kann 2017 nicht mehr öffnen. Grundsätzliche Bauprobleme scheinen noch immer nicht gelöst. … weiter

Strategiewechsel in Abu Dhabi? Etihad-Chef Hogan tritt zurück

24.01.2017 - Der Luftfahrtkonzern Etihad Group aus Abu Dhabi hat bekannt gegeben, dass sein bisheriger Präsident und Vorstandschef James Hogan in der zweiten Jahreshälfte 2017 ausscheidet. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

24.01.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Regionalverkehrsflugzeuge 42 Fokker finden neue Nutzer

24.01.2017 - Auf dem Gebrauchtmarkt fanden im vergangenen Jahr 26 Fokker 50 und 16 Fokker 100 eine neue Heimat bei acht vorhanden und sechs neuen Betreibern. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App