05.03.2013
FLUG REVUE

British Airways fliegt mit ihrem Airbus A380 zunächst nach LA und HongkongBA Airbus A380: Erste Ziele werden Hongkong und LA

British Airways hat am Dienstag die ersten beiden Linienziele ihrer Airbus A380-Flotte genannt: Die ab Juli ausgelieferten Flugzeuge sollen demnach zuerst Los Angeles und Hongkong ansteuern.

British Airways Airbus A380

So wird der Airbus A380 in den Farben von British Airways aussehen. Foto und Copyright: British Airways  

 

Der Ticketverkauf zu Sonderpreisen habe heute begonnen, teilte British Airways (BA) am Dienstag mit. Allerdings würden noch keine Plätze auf den ersten A380-Linienflügen verkauft, da diese noch von vorher abzuschließenden Trainingsflügen abhingen. Das erste Flugzeug werde im Juli ausgeliefert. Sitze für die Los-Angeles-Route würden zunächst für Flüge ab Mitte Oktober verkauft. Für Flüge ab Mitte November verkaufe BA nun auch Sitze in der A380 nach Hongkong.

Das größte Flugzeugmuster der BA-Flotte werde 469 Passagiere befördern können. Die Kunden der weiterentwickelten First Class fänden auf 14 Sitzen im Bug des Hauptdecks Platz. Dagegen seien die 44 Sitze der Club World (Business Class) über beide Etagen verteilt. Die 55 Passagiere der Premium Economy (World Traveller Plus) säßen dagegen nur im Oberdeck, während die reinen Economy-Passagiere wiederum unter beiden Etagen wählen könnten. Die zwölf von British Airways bestellten A380 würden bis Ende 2016 geliefert.

Für den Airbus A380 habe BA auch ihre Wartungsbasis in London-Heathrow modernisiert. So habe man die Flugzeughangars mit zwei Dachaufsätzen für die 24 Meter hohe Heckflosse des neuen Flaggschiffs erweitert.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Vorfeld-Unfall am Frankfurter Flughafen Leere Lufthansa-A380 kollidiert mit Catering-Truck

21.08.2017 - Kurz nach seiner Ankunft aus Shanghai ist ein leerer Lufthansa-Airbus A380 am Sonntagabend auf dem Frankfurter Flughafen mit einem Transporter für Bordverpflegung zusammengestoßen. Dessen Fahrer wurde … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.08.2017 - Als Ergänzung zur 747 plante Boeing die 777, die sich schon bald zum Verkaufsschlager entwickelte. Wer die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt unsere Top 10. … weiter

Bestellt A380-Großkunde Emirates nach? "Ruler" aus Dubai besucht Airbus in Finkenwerder

15.08.2017 - Am Montag hat der Premierminister von Dubai, "His Highness Sheikh Mohammed bin Rashid Al Maktoum", das Airbus-Flugzeugwerk in Hamburg besucht und dabei die neuesten A380 für Emirates besichtigt. … weiter

Leasing endet schon vor der Ersatzlieferung SIA mustert ihre erste A380 aus

14.08.2017 - Singapore Airlines hat den Leasingvertrag ihres ersten Airbus A380 beendet. Bislang wollte das Unternehmen damit warten, bis die erste von fünf neu nachbestellten A380 "auf dem Hof" steht. … weiter

Airliner Airbus A380: Alle Auslieferungen und Bestellungen

08.08.2017 - Ende Juli erfolgte in Hamburg-Finkenwerder die neueste A380-Auslieferung: Emirates übernahm mit der Werknummer MSN241 ihre jüngste A380. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot