16.10.2015
aero.de

Mahan AirBoeing 747 verliert Triebwerksteile

Eine Boeing 747 der privaten iranischen Fluggesellschaft Mahan Air hat am Donnerstag kurz nach dem Start Teile ihres Triebwerks 3 über dem Stadtgebiet Teherans verloren.

mahan air boeing 747-300 verlust triebwerksteile

Mahan Air Boeing 747 verliert Triebwerksteile. Foto und Copyright: Twitter  

 

Den Piloten der nach ersten Angaben mit 426 Menschen besetzten Boeing gelang eine sichere Rückkehr an den Mehrabad Airport von Teheran. Nach derzeitigem Kenntnisstand gab es bei dem Vorfall keine Verletzten.

Mahan Air verfügt über zwei Boeing 747-300 und drei 747-400. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag gegen 07:15 Uhr Ortszeit.

Iran hofft auf eine Lockerung von Handelssanktionen, um dringend benötigten Ersatz für die äußerst betagte Verkehrsflugzeugflotte im Land zu beschaffen.

aero.de/Dennis Dahlenburg


Weitere interessante Inhalte
Jumbo-Jet-Kunden Top 10: Airlines mit der größten Boeing 747-Flotte

15.11.2016 - Viele Jahrzehnte war die Boeing 747 das größte Passagierflugzeug der Welt. Fast jede internationale Airline auf der Welt setzte auf den Jumbo Jet aus Seattle. Wer kaufte die meisten Exemplare? Darüber … weiter

Bestseller Jumbo Jet Top 10: Auslieferungen Boeing 747-Modelle

05.10.2016 - Bis dato wurden 1525 von 1542 bestellten Boeing 747 ausgeliefert. Der US-Flugzeugbauer bot insgesamt 20 Unterversionen des Jumbo Jets an. Über die beliebtesten Varianten gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter

Flottenerneuerung nach dem Ende der Sanktionen Iran bereitet Boeing-Großauftrag vor

15.06.2016 - Nach einem Milliardenauftrag für Airbus und ATR steht der Iran nun offenbar auch bei Boeing vor einer Großbestellung in vergleichbarem Umfang. Dies melden amerikanische und iranische Medien … weiter

Gebrauchte Vierstrahler im Angebot Lufthansa will mehr A340-600 verkaufen

20.05.2016 - Die Deutsche Lufthansa will Teile ihrer Flotte von Airbus A340-600 verkaufen. Die Zahl der im Angebot befindlichen Gebrauchtjets wurde kürzlich von vier auf acht erhöht. … weiter

Sonderflug am 14. Januar Air France verabschiedet sich vom Jumbo

07.12.2015 - Air France mustert ihre Boeing 747 aus. Deswegen veranstaltet die französische Fluggesellschaft Mitte Januar einen Sonderflug über Frankreich. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App