09.04.2009
FLUG REVUE

Emirates 777F erstmals in FrankfurtBoeing 777 Frachter von Emirates erstmals in Deutschland

Am Mittwoch ist erstmals ein Exemplar des neuen Boeing 777F von Emirates in Deutschland gelandet. Boeing hat erst vor wenigen Wochen die Auslieferung des 777-Frachters begonnen.<br />

Begrüßung Emirates 777F in Frankfurt

Feierliche Begrüßung des Emirates Sky Cargo Boeing 777-Frachters in Frankfurt (C) Foto: Emirates  

 

Ram Menen, Emirates Divisional Senior Vice President Cargo, und Dr. Stefan Schulte, Vice Chairman of the Executive Board Fraport AG, begrüßten das Flugzeug in Frankfurt. Vor wenigen Tagen wurde nach Angaben von Emirates das Flugzeug an Emirates SkyCargo übergeben. Ram Menen erklärte: „Dieses Flugzeug wird noch häufig in Frankfurt in landen. Deutschland ist für Emirates SkyCargo einer der wichtigsten Märkte weltweit.“



Weitere interessante Inhalte
Erster kommerzieller Flug im März Emirates fliegt mit A380 nach São Paulo

19.01.2017 - Emirates bedient von März an die Strecke Dubai-São Paulo mit einem Airbus A380. Bislang gab es keine kommerziellen Flüge mit dem größten Passagierflugzeug der Welt vom und zum São Paulo International … weiter

Emirates Airbus verschiebt A380-Auslieferung

02.01.2017 - Der europäische Flugzeughersteller liefert zwölf Airbus A380 später an Emirates aus als geplant. Probleme mit den Trent-900-Triebwerken von Rolls-Royce sollen der Grund sein. … weiter

Größtes CFK-Teil des amerikanischen Herstellers Boeing baut erste Flügelschale für 777-9

07.12.2016 - In der neben der Endmontagehalle von Everett neu errichteten Flügel-Produktionshalle hat Boeing die erste Flügelschale der künftigen Boeing 777-9 hergestellt. … weiter

Emirates A380 startet zum kürzesten Linienflug

02.12.2016 - Emirates setzt nun täglich zwischen Dubai und der katarischen Hauptstadt Doha einen Airbus A380 ein. Die Flugstrecke beträgt nur 379 Kilometer. … weiter

Großkunde optimiert Langstreckenkonfiguration Emirates A380: Mehr Sitze durch verlegten Crewrest

15.11.2016 - Die Fluggesellschaft Emirates hat mit ihrer jüngsten A380 die Kabinenkonfiguration verändert. Durch die Verlegung des Ruheabteils für Flugbegleiter in den Frachtraum gewinnt die Airline mehr Platz für … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App