22.03.2017
FLUG REVUE

#C3POANAJETBoeing 777 mit Star-Wars-Sonderlackierung

Am 20. März feierte eine Boeing 777-200 der japanischen ANA mit spektakulärer C-3PO-Sonderlackierung ihr Rollout. Am Dienstag erfolgte der erste Linienflug des neuen Star-Wars-Jets ab Tokio.

Star-Wars-Boeing_C-3PO-1

Am 20. März 2017 wurde die Boeing 777 im Star Wars Look ausgeliefert. Foto und Copyright: Lucasfilm  

 

Die aufwändige Umgestaltung des ANA-Jets wurde gemeinsam mit Lucasfilm, den Machern von Star Wars, realisiert. Hierbei hat man sich nicht nur auf das Flugzeugäußere beschränkt. Im Flugzeuginneren In der Kabine wurden unter anderem die Flugbegleiterschürzen, die Kopfstützenbezüge und die Trinkbecher für die Passagiere an das Design angepasst.

Mit Anthony Daniels, Darsteller des Roboters C-3PO, nahm auch ein prominenter Vertreter aus dem Stab der Star-Wars-Filme an dem Rollout teil. Für Lucasfilm ist die Sonderlackierung eine gute Werbung. Im Dezember 2018 läuft die achte Episode der Filmreihe in den Kinos an.

Bei der Boeing 777-200 handelt es sich nicht um das erste Flugzeug mit Star-Wars-Sonderlackierung. Insgesamt wurden vier Maschinen der größten japanischen Fluggesellschaft ANA entsprechend umgestaltet. Sämtliche Designs sind an Roboter-Charaktere  aus den erfolgreichen Filmen angelehnt. Neben dem nun realisierten C-3PO befinden sich Flugzeuge im Look von R2-D2 (Boeing 787-9) und im BB-8 (Boeing 767-300) in der Flotte.



Weitere interessante Inhalte
Sky Gates Cargo Airlines Russische Luftfrachtgesellschaft erweitert Flotte

26.05.2017 - Im vergangenen Jahr hat Sky Gates Cargo den Frachtverkehr zwischen Europa, Russland und dem fernen Osten aufgenommen. Nun erweitert die Fluggesellschaft ihre Flotte um eine weitere Boeing 747-400F. … weiter

Für den Start von kleinen Satelliten Boeing entwickelt wiederverwendbares Raumflugzeug

26.05.2017 - Gemeinsam mit der DARPA, der Forschungsbehörde des US-Verteidigungsministeriums, arbeitet Boeing an einem Raumflugzeug, das Satelliten ins All bringen soll. … weiter

Langstrecke Frankfurt-Dallas Boeing 777-200 mit neuer Business-Class-Bestuhlung

26.05.2017 - American Airlines führt, auf den Flügen von Frankfurt nach Dallas (Fort Worth), eine neue Bestuhlung in der Business Class ein. Alle Reisenden haben aufgrund der 1-2-1 Bestuhlung direkten Zugang zum … weiter

Modernisierungsprogramm Saudische E-3A erhalten Radar-Verbesserungen

24.05.2017 - Das Radar System Improvement Program für die fünf Boeing E-3A AWACS der saudischen Luftstreitkräfte ist abgeschlossen worden. … weiter

Neue 737-Generation im Einsatz Boeing liefert zweite 737 MAX aus

24.05.2017 - Am Mittwoch ist am Flughafen Boeing Field die zweite Boeing 737 MAX 8 ausgeliefert worden. Der neue Zweistrahler ist bereits unterwegs zum Kunden. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App