06.12.2012
aero.de

Boeing 787 United Airlines: Sicherheitslandung und Lufttüchtigkeitsanweisung

Eine Boeing 787-8 der United Airlines (N26902) ist am Dienstag außerplanmäßig in New Orleans gelandet. Die Anzeige einer zu hohen elektrischen Spannung im Bereich des Cargoabteils veranlasste die Crew zum vorsorglichen Abdrehen an die Golfküste.

Der "Aviation herald" berichtet, dass sich die Maschine in 41.000 Fuß Höhe befand als von der Besatzung Probleme mit der Elektronik gemeldet wurden. Die Crew kündigte daraufhin eine Ausweichlandung im 380 Kilometer entfernten New Orleans an.

Die Piloten erklärten beim Anflug zwar, dass sie nicht mit Problemen bei der Landung rechneten, baten aber sicherheitshalber um Bereitstellung von Feuerwehr und Rettungskräften.

Der Dreamliner landete rund 30 Minuten nach dem ersten Funkspruch sicher in New Orleans. Die Kräfte der Feuerwehr untersuchten die Maschine, konnten allerdings keine Spuren von Feuer oder Rauch feststellen.

Laut dem "Aviation Herald" habe United die technischen Probleme bestätigt, die zur Umleitung des Fluges führten.

aero.de / Dennis Dahlenburg


Weitere interessante Inhalte
EL AL mit CL6710 in 787 Neuer Recaro-Sitz im Liniendienst

13.09.2017 - EL AL setzt als erste Airline der Welt den neuen Recaro-Sitz CL6710 im Liniendienst ein. … weiter

Branchenriese meldet Meilenstein Boeing-Verkehrsflugzeuge: Eine Milliarde Flugstunden

13.09.2017 - Die weltweite Flotte aller Boeing-Verkehrsflugzeuge hat insgesamt eine Milliarde Flugstunden erreicht. Das meldet der amerikanische Flugzeughersteller nach der ersten September-Woche. … weiter

US-Metropole Houston schließt Airports Sturm "Harvey" stört den Luftverkehr

29.08.2017 - Auch wenn der US-Wirbelsturm "Harvey" vom Hurricane zum Tropensturm herabgestuft wurde, macht er mehreren, südlichen US-Bundesstaaten noch immer mit seinen enormen Regenmengen zu schaffen. Der … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.08.2017 - Als Ergänzung zur 747 plante Boeing die 777, die sich schon bald zum Verkaufsschlager entwickelte. Wer die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt unsere Top 10. … weiter

Flugtestprogramm Boeing 787 malt 787-Silhouette an den Himmel

03.08.2017 - Die Flugtestabteilung von Boeing nutzte einen ultralangen Flug, um mit einer 787 die Umrisse des Dreamliners an den Himmel über die USA zu zeichnen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot