27.09.2013
FLUG REVUE

737 für RusslandBoeing übergibt erste 737-800 an Rostec

Das Flugzeug wird an Aeroflot verleast und ist das erste Exemplar aus einer Bestellung von 50 Maschinen der 737-Familie.

Boeing 737-800 erste an Rostec

Die Boeing 737-800 wird bei Aeroflot fliegen. Von links bei der Übergabe: Roman Pakhomov (CEO Aviation Capital Services), Sergey Leschinski (Sales Director Russia, Boeing Commercial Airplanes) und Mikhail Minaev (Head of Fleet Planning, Aeroflot). Foto und Copyright: Boeing  

 

Die zur Staatsfirma Russian Technologies (Rostec) gehörende Leasingfirma Aviation Capital Services LLC hat in Seattle die erste Boeing 737-800 ausgeliefert. Das Flugzeug wird bei Aeroflot eingesetzt. Insgesamt hat Aviation Capital Services 50 Boeing 737 bestellt, darunter die Versionen 737-800 und 737-900ER. Bis dato hat Boeing mehr als 6500 Exemplare der 737 Next-Generation verkauft. Aviation Capital Services wurde im Februar 2011 gegründet.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

28.04.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Börsengang könnte eine halbe Milliarde Dollar einbringen Korean Air will mit Jin Air an die Börse

27.04.2017 - Korean Air will noch in diesem Jahr ihre Niedrigpreistochter Jin Air an die Börse bringen. … weiter

Flottenausbau nach gutem Geschäftsjahr EL AL kündigt Kabinenmodernisierung an

27.04.2017 - Die israelische Fluggesellschaft EL AL hat für ihr Geschäftsjahr 2016 einen Gewinn von 81 Millionen Dollar bekannt gegeben. 2017 soll die Flotte erstmals mit der Boeing 787 modernisiert werden. Auch … weiter

Flugstundenkosten Die teuersten Flugzeuge der US Air Force

26.04.2017 - Militärflugzeuge können nicht nur in der Beschaffung exorbitant teuer sein, auch der laufende Betrieb verschlingt teils immense Kosten, wie eine Aufstellung des Pentagon zeigt. … weiter

Neue deutsche Fluggesellschaft Azur Air ist startbereit

26.04.2017 - In Düsseldorf bereitet sich die neue deutsche Fluggesellschaft Azur Air auf ihren Betriebsbeginn Mitte Juni vor. Im Mai treffen die beiden Boeing 767-300ER an der rheinischen Heimatbasis ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App