06.10.2015
aero.de

FlotteBritish Airways fliegt jetzt auch 787-9

British Airways setzt den Aufbau ihrer Dreamliner-Flotte mit Übernahme der ersten 787-9 fort. Am 30. September traf die G-ZBKA in London ein.

Boeing 787-9 British Airways

Boeing 787-9 im Design von British Airways. Grafik und Copyright: Boeing  

 

Die Teilflotte 787-8 von British Airways ist mit acht Flugzeugen bereits vollzählig. Die Briten werden den Dreamliner in allen drei Größen fliegen - der Auftrag an Boeing schloss 22 787-9 und zwölf 787-10 ein.

Mit 216 Sitzen bringt British Airways in der 787-9 zwar nur zwei Passagiere mehr unter als in der kleineren 787-8. Im langen Dreamliner fliegen allerdings acht First-Class-Sessel mit. Die Kabine teilte British Airways in vier Beförderungsklassen auf.

Nach der Einführungsphase in die Flotte schickt British Airways die 787-9 am 25. Oktober zum ersten Langstreckeneinsatz nach Neu Delhi. Muscat und Kuala Lumpur folgen gegen Jahresende. Anfang 2016 fliegt British Airways mit der 787-9 erste US-Ziele, Austin und San Jose, an. Bis Ende Dezember sollen noch drei weitere 787-9 in London eintreffen.

aero.de/Dennis Dahlenburg


Weitere interessante Inhalte
EL AL mit CL6710 in 787 Neuer Recaro-Sitz im Liniendienst

13.09.2017 - EL AL setzt als erste Airline der Welt den neuen Recaro-Sitz CL6710 im Liniendienst ein. … weiter

Airbus A350 statt Boeing 787 Vietnam Airlines setzt erstmals A350 ab Frankfurt ein

01.09.2017 - Ab Januar 2018 fliegt Vietnam Airlines ab Frankfurt mit dem Airbus A350 anstelle der Boeing 787. Die Fluggesellschaft wird Vietnam zehnmal wöchentlich nonstop bedienen. … weiter

Boeing 787-9 Qantas stationiert vier Dreamliner in Brisbane

29.08.2017 - Mitte 2018 soll die erste von vier Boeing 787-9 nach Brisbane an der Nordostküste Australiens kommen. Von dort aus will die Airline auch neue internationale Strecken bedienen. … weiter

Sydney-London Qantas will längsten Direktflug anbieten

25.08.2017 - Die australische Airline fliegt von 2018 an mit einer Boeing 787-9 nonstop von Perth nach London. Doch sie will noch längere Strecken bedienen. Dafür müssen aber erst noch die passenden Flugzeuge … weiter

Geleaster Dreamliner EL AL erhält ihre erste Boeing 787

24.08.2017 - Die israelische Airline nahm das Flugzeug gestern in Tel Aviv entgegen. Die geleaste 787-9 gehört der US-Leasinggesellschaft Air Lease Corporation. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot