01.06.2011
FLUG REVUE

British Airways übernimmt ihr 100. Flugzeug von Airbus

Die britische Fluggesellschaft hat aus Toulouse einen neuen Airbus A320 übernommen, das 100. Standardrumpf-Flugzeug des europäischen Herstellers im Bestand.

British Airways 100 Flugzeug

British Airways hat ihr 100. Airbus-Flugzeug übernommen. Foto und Copyright: Airbus  

 

British Airways habe damit bisher zwei Airbus A318, 33 Airbus A319, 48 Airbus A320 sowie 16 Airbus A321 übernommen, teilte der Hersteller mit. Das 100. Flugzeug, eine A320 mit IAE-Triebwerken, sei gleichzeitig das 205. Airbus Standardrumpf-Flugzeug für die International Airlines Group, die im Januar 2011 nach der Fusion von British Airways und Iberia gegründet worden sei.

Keith Williams, CEO von British Airways, sagte: „Dieser Meilenstein zeigt, wie sehr sich British Airways dafür einsetzt, zum Nutzen ihrer Kunden weiter in neue Flugzeuge zu investieren. Das Durchschnittsalter unserer Airbus-Kurzstreckenflotte liegt bei etwas mehr als sieben Jahren. Wir betreiben damit eine der jüngsten Airbus-Flotten unter allen europäischen Linienfluggesellschaften.“

British Airways wurde 1988 mit der Einführung der ersten A320 in ihre Flotte zu einem Airbus-Betreiber. 1999 kam die A319 hinzu, 2004 die A321 und 2009 die A318.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Triebwerkshersteller aus München MTU will Invesitionsphase 2017 abschließen

23.02.2017 - MTU Aero Engines steigerte im vergangenen Geschäftsjahr erneut Umsatz und Gewinn. Nach großen Investitionen in neue Programme in den vergangenen Jahren will das Unternehmen in die Konsolidierung … weiter

Bestellungen Boeing 787-10: Die Kunden des Dreamliners

21.02.2017 - Boeing hat bislang 165 Bestellungen für die 787-10 erhalten. Die Auslieferung der längsten Version der Dreamliner-Familie ist für 2018 geplant. Hier sehen Sie die Kunden. … weiter

A380-Prototyp für Le Bourget Airbus gibt seltene Prototypen an Museen

07.02.2017 - Airbus hat eine Reihe seltener Prototypen ausgemustert und will sie an Luftfahrtmuseen abgeben. Darunter ist erstmals auch ein Airbus A380. … weiter

Endmontagewerk Tianjin Airbus baut A320neo auch in China

03.02.2017 - Ab diesem Sommer baut Airbus die neue A320neo auch in China. Bisher hatte die chinesische Endmontagelinie des europäischen Herstellers in Tianjin lediglich die A320 als "ceo" mit herkömmlichen … weiter

Proberunden bei British Airways Formel-1-Pilot Jenson Button fliegt A380

31.01.2017 - Formel-1-Rennfahrer Jenson Button durfte sich bei British Airways als Pilot am Steuer der A380 versuchen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App