01.06.2011
FLUG REVUE

British Airways übernimmt ihr 100. Flugzeug von Airbus

Die britische Fluggesellschaft hat aus Toulouse einen neuen Airbus A320 übernommen, das 100. Standardrumpf-Flugzeug des europäischen Herstellers im Bestand.

British Airways 100 Flugzeug

British Airways hat ihr 100. Airbus-Flugzeug übernommen. Foto und Copyright: Airbus  

 

British Airways habe damit bisher zwei Airbus A318, 33 Airbus A319, 48 Airbus A320 sowie 16 Airbus A321 übernommen, teilte der Hersteller mit. Das 100. Flugzeug, eine A320 mit IAE-Triebwerken, sei gleichzeitig das 205. Airbus Standardrumpf-Flugzeug für die International Airlines Group, die im Januar 2011 nach der Fusion von British Airways und Iberia gegründet worden sei.

Keith Williams, CEO von British Airways, sagte: „Dieser Meilenstein zeigt, wie sehr sich British Airways dafür einsetzt, zum Nutzen ihrer Kunden weiter in neue Flugzeuge zu investieren. Das Durchschnittsalter unserer Airbus-Kurzstreckenflotte liegt bei etwas mehr als sieben Jahren. Wir betreiben damit eine der jüngsten Airbus-Flotten unter allen europäischen Linienfluggesellschaften.“

British Airways wurde 1988 mit der Einführung der ersten A320 in ihre Flotte zu einem Airbus-Betreiber. 1999 kam die A319 hinzu, 2004 die A321 und 2009 die A318.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
US-Niedriegpreisairline Jet Blue Kostenloses und schnelles Internet in jedem Flugzeug

13.01.2017 - Die amerikanische Fluggesellschaft JetBlue hat ihre komplette Flotte mit Internettechnologie ausgestattet. Für die Passagiere ist der Zugang kostenlos. … weiter

Internet auf der Kurz- und Mittelstrecke Lufthansa und Austrian gehen online

11.01.2017 - Fluggäste können bei Lufthansa und Austrian Airlines nun auch auf Europa-Strecken im Internet surfen - zunächst sogar umsonst. … weiter

Wirbelschleppenausweichsystem des DLR Gefährliche Wirbelschleppen umfliegen

20.12.2016 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat in mehreren Flugversuchen ein Wirbelschleppenwarnsystem getestet. … weiter

Leisere Landeanflüge Piloten-Assistenzsystem des DLR bewährt sich

25.11.2016 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat im September das Low Noise Augmentation System (LNAS) bei Flugtests erprobt. Nun wurden erste Ergebnisse veröffentlicht. … weiter

Codeshare British Airways vernetzt sich mit Alaska Airlines

23.11.2016 - British Airways und Alaska Airlines werden Netzpartner. Ein Codeshare gebe Passagieren Anschluss in Teile des Alaska-Airlines-Netzwerks an der Westküste und nach Hawaii, teilte British Airways mit. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App