14.12.2016
FLUG REVUE

Vertrag unterzeichnetBundespolizei erhält Hochseeschiffe mit Helipad

Die Bundespolizei will mit drei neuen Hochseeschiffen mit Hubschrauberdecks ihre Einsatzfähigkeit auf See stärken und auch für internationale Einsätze besser gerüstet sein.

Einsatzschiff Hochsee neu

Die drei neuen Einsatzschiffe der Küstenwache sind auch für internationale Einsätze ausgelegt und können Hubschrauber aufnehmen. Foto und Copyright: Bundesinnenministerium  

 

Bundesinnenminister Thomas de Maizière gab die am Montag erfolgte Vertragsunterzeichnung für die drei Einsatzschiffe bekannt. Die Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der Bundespolizei hätten sich gerade im maritimen Bereich in den letzten Jahren auf nationaler und internationaler Ebene "massiv" verändert, so der Minister. Mit den Neubauten wolle man die Einsatzfähigkeit "nachhaltig stärken". Die drei Einsatzschiffe werden auch Hubschrauber bis zur Größe einer Super Puma aufnehmen können.

2009 war eine geplante, deutsche Aktion zur Geiselbefreiung vor Somalia nach der Entführung des Frachters "Hansa Stavanger" der deutschen Reederei Leonhardt & Blumberg kurzfristig abgebrochen worden, nachdem es unter den beteiligten Behörden zu Kompetenzgerangel gekommen war. Damals hatten, nach offiziell unbestätigten Angaben, die GSG 9, Kampfschwimmer der Deutschen Marine, sechs Hubschrauber der Bundespolizei sowie Ärzte und Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks in Mombasa in Bereitschaft gestanden, um von amerikanischen Hubschrauberträger USS Boxer aus einen Befreiungsversuch der 24 Geiseln, darunter fünf Bundesbürgern, zu wagen.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Polizeihubschrauber auch für Einsätze über der See Bundespolizei bestellt drei Super Puma

07.12.2016 - Die Bundespolizei hat bei Airbus Helicopters drei weitere H215 aus der Super Puma-Familie bestellt. Die neuen Hubschrauber werden für die reguläre Polizeiarbeit aber auch für Einsätze über der See … weiter

Airbus-Rettungshubschrauber für die Kanaren Spanien übernimmt seine erste H215

04.10.2016 - Am Montag hat die spanische Luftwaffe bei Airbus Helicopters in Albacete ihren ersten H215-Hubschrauber übernommen. Der moderne Abkömmling der Puma-Familie soll als Rettungshubschrauber auf den … weiter

Schweizer Armee bestätigt Zwischenfall Super Puma am Gotthard verunglückt

28.09.2016 - Ein Transporthubschrauber Airbus Helicopters Super Puma ist am Mittwochmittag bei gutem Wetter am Gotthard-Pass im Tessin verunglückt. … weiter

Weltweit im Einsatz Top 10: Die meistverwendeten Militärhubschrauber der Welt

05.04.2016 - Transportmissionen, Kampfeinsätze, Rettungsflüge: Auf der ganzen Welt fliegen Militärhubschrauber. Wir haben die zahlreichsten Typen aufgelistet. … weiter

Airbus Helicopters H215 wird künftig in Rumänien gebaut

18.11.2015 - Airbus Helicopters verlagert die Fertigung der Super-Puma-Modelle AS332 L1e und C1E – nun als H215 bezeichnet – nach Brasow. Erste Lieferungen aus dem neuen Werk sollen 2017 erfolgen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App