23.08.2017
FLUG REVUE

Cadet Pilot TrainingCAE bildet Piloten für Volotea aus

Der Dienstleister für Trainingslösungen verkündete heute seine Partnerschaft mit der spanischen Billigfluggesellschaft. Das gemeinsame Trainingsprogramm für die Airline Transport Pilot License (ATPL) findet in Madrid statt.

Boeing 717 Volotea Start

Bis 2022 soll CAE 50 neue Volotea-Piloten ausbilden. Foto und Copyright: Volotea  

 

Im Herbst 2017 beginnen die ersten Volotea-Flugschüler das Programm mit einem theoretischen Grundlagenkurs im CAE-Trainingszentrum. Anschließend absolvieren sie Flugstunden in Phoenix und Oxford, bevor sie nach Madrid zurückkehren und dort das Training auf dem Airbus A320 abschließen. Nach erfolgreicher Schulung werden die Neulinge als Airline-Piloten eingesetzt. Der Vertrag zwischen CAE und Volotea umfasst die Auswahl und Schulung von 50 neuen Piloten innerhalb der nächsten fünf Jahre.

Seit dem Beginn des Flugbetriebs 2012 war CAE der Trainingspartner der Airline. Neben der Schulung des Kabinenpersonals stellt CAE auch Pilotentrainings, darunter Airbus A319-Type-Ratings, bereit. Darüber hinaus hat die Airline in den letzten drei Jahren über 40 Absolventen der CAE-Trainingszentren in Amsterdam, Brüssel und Oxford eingestellt.

"Als wir über die Jahre gewachsen sind, war uns CAE immer ein guter Partner, der uns bei der Rekrutierung und dem Training von Piloten half. CAE einen Kadetten-Kurs betreuen zu lassen war daher der nächste logische Schritt, nachdem wir die hohe Qualität der CAE-Trainings bereits aus erster Hand erlebten.“, sagte Carlos Muñoz, Gründer und Geschäftsführer der spanischen Airline.



Weitere interessante Inhalte
Deutsche Flugsicherung Assistenzsystem für Fluglotsen

19.09.2017 - Die DFS hat zusammen mit der Gesellschaft für Luftverkehrsinformatik (GLVI) ein Assistenzsystem entwickelt, das Lotsen bei der Überwachung der Flugwege unterstützt. … weiter

Meilenstein wird in Mobile gefeiert Airbus: 1500. Flugzeug in Nordamerika ausgeliefert

19.09.2017 - Mit der Auslieferung einer A321 an American Airlines übergab Airbus sein 1500. Zivilflugzeug in den Dienst einer nordamerikanischen Airline. Damit baut der europäische Hersteller seine Beziehungen zur … weiter

Swiss Gesamtes Kabinenpersonal bekommt Tablets

19.09.2017 - Die Schweizer Fluggesellschaft Swiss stattet alle Flugbegleiter mit persönlichen Tablet-Computern aus. … weiter

KLM Cityhopper Abschied von der Fokker 70 rückt näher

18.09.2017 - KLM Cityhopper mustert ihre Fokker-Flotte zugunsten moderner Regionaljets aus. Ende Oktober fliegen die letzten Fokker 70 im Liniendienst. … weiter

Flugausfälle Ryanair streicht am Wochenende mehr Flüge als erwartet

18.09.2017 - Die irische Low-Cost-Airline Ryanair will ihre Pünktlichkeit verbessern und streicht in den kommenden sechs Wochen bis zu 2100 Flüge. Am Wochenende waren sogar mehr Verbindungen betroffen als … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot