22.06.2015
FLUG REVUE

Künstlerisch wertvollCargolux fliegt Kunst um die Welt

Cargolux hat rund 190 Tonnen Kunst aus New York, Los Angeles und Chicago nach Basel (Schweiz) geliefert. Auftraggeber war der in New York ansässige Spediteur Dietl International, eine Abteilung der Rock-It Cargo, LLC. Koordiniert wurde der Transport in Zusammenarbeit mit dem ebenfalls auf Kunst spezialisierten Logistiker Hasenkamp Luxemburg.

Boeing 747-8F Cargolux

Boeing 747-8F von Cargolux. Foto und Copyright: Boeing  

 

Verteilt auf sechs Flüge wurde die wertvolle Fracht zur Art Basel 2015, der weltweit führenden Ausstellung für moderne und zeitgenössische Kunst, gebracht, die vom 18. bis 21. Juni 2015 in Basel stattfand. Mit Leihgaben von den bedeutendsten Galerien der Welt zeigte die Ausstellung hochkarätige Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen, Installationen, Fotografien, Filme und vieles mehr.

Art Basel 2015

Art Basel 2015. Foto und Copyright: Art Basel  

 

Cargolux organisierte den Transport von Luxemburg aus zu den Messehallen in Basel mit 20 Lkw – gefüllt mit den kostbaren Kunstwerken. 284 Galerien aus 33 Ländern zeigten ihre Exponate auf einer Ausstellungsfläche von 31.000 Quadratmetern. 

Die Spediteure nutzten Cargolux neues Produkt CV Precious, das eine individuelle Betreuung durch erfahrene Experten für Transporte von Kunst und wertvollen Gütern bietet.

Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Kein Höhengewinn nach dem Durchstarten? Frachtjumbo verunglückt in Kirgistan

16.01.2017 - Nahe der kirgisischen Hauptstadt Bischkek ist am frühen Montagmorgen ein Frachtjumbo der türkischen myCargo-Airlines bei einer Zwischenlandung verunglückt. Der Großraumfrachter war im Auftrag von … weiter

Verkehrsflugzeuglegenden Top 10: Die meistgebauten Boeing-Jetairliner-Klassiker

30.12.2016 - Welche zivilen Boeing-Jets wurden am meisten gebaut? Unsere Top-10-Liste gibt Auskunft über die Muster, die zum Weltruhm von Boeing geführt haben. … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

27.12.2016 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter

Maßgeschneiderter Präsidenten-Jumbo Trump kritisiert Kosten der nächsten "Air Force One"

07.12.2016 - In einer Kurznachricht auf Twitter hat der künftige US-Präsident Donald Trump die Programmkosten für den Ersatz der US-Präsidenten-Jumbos kritisiert. … weiter

Neues Korean-Europaziel ab Seoul Korean Air nimmt Barcelona ins Programm

30.11.2016 - Ab April 2017 bedient Korean Air ihre neues Ziel Barcelona dreimal pro Woche nonstop. Auch für US-Verbindungen planen die Koreaner Wachstum. Flüge nach Kambodscha und Saudi-Arabien werden dagegen … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App