18.02.2016
FLUG REVUE

Steigendes FrachtaufkommenCargolux fliegt nach Rio de Janeiro

Ab 4. März fliegt Cargolux einen wöchentlichen Vollfrachter-Umlauf in das brasilianische Rio de Janeiro.

Boeing 747-8F Cargolux

Boeing 747-8F von Cargolux. Foto und Copyright: Boeing  

 

Wie das Unternehmen mitteilt, wird Flug CV7645 jeden Freitagmittag in Luxemburg aufbrechen und Rio de Janeiro am Abend erreichen. Von dort geht es weiter ins etwa eine Flugstunde entfernte Frachtdrehkreuz von Viracopos und anschließend zurück nach Europa, wo Flug CV7656 samstagnachmittags landen wird.

Das Luftfrachtunternehmen möchte mit dem Flug der steigenden Nachfrage auf der Strecke im Vorfeld der olympischen Spiele gerecht werden. Diese finden im August in Rio statt. Außerdem erhofft sich Cargolux, auf der neuen Route Autoteile, chemische Erzeugnisse sowie Elektronikprodukte transportieren zu können.

Cargolux betreibt eine Flotte von 25 Boeing 747-Frachtern und fliegt in Brasilien bereits Manaus, Petrolina und Curitiba an.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Maximilian Kühnl


Weitere interessante Inhalte
"Wall Street Journal" Iran Air plant mit mindestens 80 Flugzeugen von Boeing

27.06.2016 - Iran Air verstärkt ihre Flotte bis 2025 mit 80 Boeing-Jets jeder Größe. Tage nachdem sich Iran Air und Boeing grundsätzlich auf Flugzeuglieferungen verständigten, sickern Einzelheiten des intendierten … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

17.06.2016 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter

Premiere für neue "Fanhansa" Boeing 737 bringt das DFB-Team nach Frankreich

07.06.2016 - Am Dienstag hat die neue "Fanhansa" ihren ersten Auftritt: an Bord der sonderlackierten Boeing 737 von Lufthansa fliegt die deutsche Nationalmannschaft nach Chambéry. … weiter

Lufthansa auf der ILA Siegerflieger und A320neo zu Besuch in Berlin

03.06.2016 - Zum Ausklang der ILA am Samstag können die Besucher den „Siegerflieger“ am Boden und den Flottenneuzugang A320neo am Himmel bestaunen. … weiter

Längster und leisester Jet kommen zur ILA Lufthansa schickt "Siegerflieger" und A320neo zur ILA

12.05.2016 - Die Deutsche Lufthansa schickt in diesem Jahr zwei Flugzeug-Highlights auf die ILA: Die Boeing 747-8 "Siegerflieger", das WM-Taxi der Nationalelf von 2014, ist am 4. Juni zur Besichtigung geöffnet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2016

FLUG REVUE
07/2016
13.06.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 60 Jahre Luftwaffe
- Vom Starfighter zum Eurofighter
- US-Airlines mit Rekordgewinn
- Drehkreuz Singapur-Changi
- F-22A Raptor in Europa
- Rekordflugzeug Perlan 2
- SpaceX will zum Mars

aerokurier iPad-App