18.02.2016
FLUG REVUE

Steigendes FrachtaufkommenCargolux fliegt nach Rio de Janeiro

Ab 4. März fliegt Cargolux einen wöchentlichen Vollfrachter-Umlauf in das brasilianische Rio de Janeiro.

Boeing 747-8F Cargolux

Boeing 747-8F von Cargolux. Foto und Copyright: Boeing  

 

Wie das Unternehmen mitteilt, wird Flug CV7645 jeden Freitagmittag in Luxemburg aufbrechen und Rio de Janeiro am Abend erreichen. Von dort geht es weiter ins etwa eine Flugstunde entfernte Frachtdrehkreuz von Viracopos und anschließend zurück nach Europa, wo Flug CV7656 samstagnachmittags landen wird.

Das Luftfrachtunternehmen möchte mit dem Flug der steigenden Nachfrage auf der Strecke im Vorfeld der olympischen Spiele gerecht werden. Diese finden im August in Rio statt. Außerdem erhofft sich Cargolux, auf der neuen Route Autoteile, chemische Erzeugnisse sowie Elektronikprodukte transportieren zu können.

Cargolux betreibt eine Flotte von 25 Boeing 747-Frachtern und fliegt in Brasilien bereits Manaus, Petrolina und Curitiba an.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Maximilian Kühnl


Weitere interessante Inhalte
Deutsche Vielflieger Top 10: Die zahlreichsten deutschen Passagierflugzeuge

21.09.2016 - Groß oder klein, Airbus oder Boeing: Welches Flugzeugmuster ist in den Flotten der deutschen Airlines am häufigsten vertreten? Unsere Top-10-Liste gibt Aufschluss. … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

02.09.2016 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter

Boeing 747-8 als Olympia-Taxi Lufthansa bereitet neuen "Siegerflieger" vor

22.08.2016 - Die Deutsche Lufthansa bereitet einen Jumbo Jet, nach dem Vorbild des Siegerfliegers" der Fußball-WM, mit einer Sonderlackierung zur Abholung der Olympioniken aus Brasilien vor. … weiter

Neuester Frachtjumbo war seit Dezember konserviert Korean Air bereitet Übernahme ihrer siebenten 747-8F vor

19.08.2016 - Korean Air Cargo, die größte klassische Frachtfluggesellschaft der Welt, will bis Ende August ihren siebenten Jumbo der neuen Generation 747-8F übernehmen. Boeing hatte das Flugzeug bereits im … weiter

Einstellung bei anhaltend schwacher Nachfrage Boeing erwägt Ende der 747-Produktion

28.07.2016 - Boeing hat am Rande der jüngsten Bekanntgabe von Quartalszahlen in einem Börsendokument erstmals die mögliche Einstellung der 747-Produktion ins Spiel gebracht. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2016

FLUG REVUE
10/2016
12.09.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Solar Impulse 2
- Kippt Boeing die 747-8?
- Lufthansa-Halbjahresbilanz
- Einsatzbereitschaft F-35A
- Dassault Super Étendard
- Chinas Ambitionen im All
- Triebwerke-EXTRA

aerokurier iPad-App