13.10.2011
FLUG REVUE

Cargolux stellt erste Boeing 747-8F in DienstCargolux stellt erste Boeing 747-8 in Dienst

Am späten Mittwoch Abend hat Cargolux nach mehrfachen Verzögerungen endlich das erste Flugzeug der neuesten Jumbo-Version in Dienst gestellt. Damit geht ein wochenlanges, erbittertes Tauziehen um die Vertragsdetails offenbar glücklich zu Ende.

Cargolux Abflug

Start der ersten Boeing 747-8 von Cargolux nach der Übergabe. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die erste Boeing 747-8 sei vom Auslieferungszentrum in Everett zum nahe gelegenen Flughafen Seattle-Tacoma International Airport gestartet, von wo sie schon bei der Überführung Luftfracht für Luxemburg mitnehme, teilte Boeing am Donnerstag mit.

Wegen immer wieder verlängerter Vertragsverhandlungen über ungenannte Details hatte sich die Übernahme des ersten Cargolux-Flugzeugs immer wieder verzögert. Im September hatte Boeing eine große Übergabefeier in letzter Minute absagen müssen.

Cargolux hat 13 Boeing 747-8F bestellt. Laut Boeing biete die neue Version im Vergleich zu den von ihr abgelösten Vorgängermustern Verbesserungen in Höhe zweistelliger Prozentzahlen bei Kraftstoffverbrauch, Betriebskosten und Geräuschpegel. Außerdem stehe 16 Prozent mehr Frachtraumvolumen zur Verfügung. Die maximale strukturelle Nutzlast liege bei 133,9 metrischen Tonnen. Bisher wurden 75 Jumbo-Frachter der neuen Version bestellt.

Am Donnerstag Vormittag landete LX-VCB, die erste Boeing 747-8 von Cargolux, als Flug "CLX1JS" in Luxemburg.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Jumbo-Produktionsrate steigt nicht wieder Boeing schreibt Programmkosten ab

22.07.2016 - Boeing hat bei mehreren Programmen Anlaufkosten abgeschrieben. Bei der 787 werden zwei unverkäufliche Testflugzeuge nun unter "Entwicklungskosten" verbucht und die Jumbo-Produktionsrate steigt … weiter

Die Cargo-Spezialisten Top 10: Die größten Frachtflugzeuge der Welt

21.07.2016 - Angefangen hat es in der Pionierzeit der Luftfahrt mit Briefen, heute passen riesige Generatoren und ganze Segelyachten in die Frachträume der großen Transportflugzeuge. … weiter

Founder's Day im Museum of Flight Boeing feiert Gründungstag vor 100 Jahren

18.07.2016 - Mit einer großen Flugzeugparade hat Boeing am Freitag in Seattle den Jahrestag der Konzerngründung vor genau 100 Jahren gefeiert. … weiter

Boeing und Airbus veröffentlichen 20-Jahres-Prognose Weltweite Flotte wird sich bis 2035 verdoppeln

11.07.2016 - Airbus und Boeing haben im Rahmen der Farnbourough Air Show jeweils ihre 20-Jahre-Prognose veröffentlicht. Demnach wird der kommerzielle Luftverkehr stark wachsen, da sind sich die Hersteller einig. … weiter

"Wall Street Journal" Iran Air plant mit mindestens 80 Flugzeugen von Boeing

27.06.2016 - Iran Air verstärkt ihre Flotte bis 2025 mit 80 Boeing-Jets jeder Größe. Tage nachdem sich Iran Air und Boeing grundsätzlich auf Flugzeuglieferungen verständigten, sickern Einzelheiten des intendierten … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2016

FLUG REVUE
08/2016
11.07.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100 Jahre Boeing
- Boeing-Bestseller
- Roll-out MS-21
- Airbus-Produktion
- Tiger Meet Spanien
- Roll-Out Saab Gripen E
- Windkanaltests

aerokurier iPad-App