28.04.2017
FLUG REVUE

Cathay PacificCraft Beer für Flugreisende

Die Fluggesellschaft Cathay Pacific bietet ab 1. Mai auch auf ihren Flügen von Deutschland nach Hong Kong Craft Beer an. Die Betsy genannte Sorte wurde extra für den Genuss an Bord konzipiert.

Betsy Beer

Craft Beer bei Cathay Pacific. Foto und Copyright: Cathay Pacific.  

 

In der Longe von Cathay Pacific am Frankfurter Flughafen und auf den Flügen der Airline, kann das „Betsy Beer“ bestellt werden. Allerdings nur von Kunden der First- und Business-Class. Benannt wurde das Bier nach dem ersten Flugzeug der Fluggesellschaft mit Sitz in Hong Kong des Typs Douglas DC-3. Dieses war ab 1940 bei der Airline im Einsatz.

Mit speziellen Aromen und Zutaten soll Betsy Beer „den Auswirkungen von Höhe auf die Geschmacksknospen entgegenwirken“. Geschmacklich wird es durch die Verwendung von Longane geprägt, einer asiatischen Frucht die eng mit der Litschi verwand ist. Kombiniert wird dieser Geschmack mit „Fuggle“, einer englischen Hopfensorte mit erdiger Note.

In Deutschland erfreut sich Craft Beer seit vielen Jahren zunehmender Beliebtheit. Sorten wie das Betsy Beer von Cathay dürfen hier allerdings nicht unter dem Namen Bier vertrieben werden. Das deutsche Reinheitsgebot verbietet exotische Zusätze. Entsprechende Sorten müssen als „Biermischgetränk“ gekennzeichnet werden. 



Weitere interessante Inhalte
Fliegendes WLAN Honeywell: Vernetztes Flugzeug

25.09.2017 - Breitband-Internet via Satellit soll nicht nur Passagieren zugutekommen. Honeywell zeigt mit seinem Testflugzeug, was alles möglich ist. … weiter

Be a pilot Screening Day am 14. Oktober Infotag für Nachwuchspiloten in Frankfurt

25.09.2017 - Wie werde ich Verkehrspilot? Welche Fähigkeiten brauche ich dazu? Und welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es? Darüber klärt der Be a pilot Screening Day am 14. Oktober in Frankfurt auf. … weiter

Historischer Lufthansa-Passagierjet Zwei Frachtflugzeuge bringen die "Landshut" nach Friedrichshafen

22.09.2017 - Die ehemalige Boeing 737-200 "Landshut" kommt am Samstag in Friedrichshafen an. Das durch seine Entführung 1977 bekannt gewordene Flugzeug stand zuvor jahrelang im brasilianischen Fortaleza und soll … weiter

Business-Flüge von Paris nach New York La Compagnie kauft A321neo

22.09.2017 - Ab 2019 will das als reine Business-Class-Airline agierende französische Unternehmen von der 757 auf zwei neue A321neo wechseln. … weiter

Boeing 787-9 für Turkish Airlines

22.09.2017 - Turkish Airlines gab am Donnerstagabend die Absicht bekannt, 40 787-9 Dreamliner zu bestellen. Boeing und die türkische Regierung kündigten außerdem die Boeing Turkey National Aerospace Initiative an. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende