24.06.2016
FLUG REVUE

Ab Sommer 2017Condor fliegt von Hamburg nach Malta

Die Fluggesellschaft Condor übernimmt ab April 2017 die Verbindung von Air Malta. Die maltesische Airline hatte die Strecke zum 28. Mai eingestellt.

Airbus A320-200 von Condor

Mit Airbus A320 bedient Condor die Strecke Hamburg - Malta. Foto und Copyright: Condor  

 

Condor fliegt vom 26. April 2016 an zwei Mal wöchentlich von Hamburg nach Malta. Zum Einsatz kommen Flugzeuge vom Typ Airbus A320. Das teilte der Hamburger Flughafen am Donnerstag mit.

Bis zum 28. Mai hatte Air Malta die Strecke zwei Mal pro Woche bedient, die Verbindung dann aber eingestellt. Condor fliegt ab kommenden Jahr jeweils mittwochs und sonntags zum Inselstaat im Mittelmeer.

Die Verbindung nach Malta ist die 15. Destination, die Condor von Hamburg aus anfliegt. Condor verbindet die Hansestadt hauptsächlich mit europäischen Urlaubszielen, vor allem mit den kanarischen und griechischen Inseln, Antalya, Palma de Mallorca sowie weiteren Zielen in Spanien und der Türkei. Condor ist gemessen am Passagieraufkommen die fünftgrößte Airline am Hamburger Flughafen.



Weitere interessante Inhalte
Fünf neue Sommerverbindungen Eurowings baut Mallorca-Angebot aus

10.04.2017 - Die Niedrigpreistochter der Lufthansa fliegt im Sommer von mehreren deutschen Flughäfen nach Palma. Am Flughafen von Palma soll auch eine Eurowings-Basis entstehen. … weiter

Airliner im Geschäftsreiseeinsatz Airbus Corporate Jets gründet "Easystart"

10.04.2017 - Unter dem Projektnamen "Easystart" bündelt Airbus alle Service- und Beratungsdienste für Kunden der hauseigenen ACJ-Geschäftsreisejets. … weiter

Lufthansa Junkers Ju 52 ist runderneuert Rollout der reparierten D-AQUI

06.04.2017 - Am Donnerstag, ihrem 81. Geburtstag, ist die historische Junkers Ju 52 der Deutschen Lufthansa Berlin Stiftung nach eineinhalbjähriger, erfolgreicher Reparatur wieder feierlich aus der Halle gerollt. … weiter

Lufthansa Technik airberlin-Flugzeuge erhalten Eurowings-Kabinen

03.04.2017 - Lufthansa Technik übernimmt für 33 Flugzeuge von airberlin, die für Eurowings im Einsatz sind, Ingenieursdienstleistungen zur Anpassung der Kabine. … weiter

EU-Forschungsprogramm Clean Sky Airbus nimmt elektrische Systeme ins Visier

31.03.2017 - Im Rahmen des europäischen Clean-Sky-Programms untersucht Airbus Technologien, die das Fliegen ökologischer machen sollen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App