28.11.2012
FLUG REVUE

Corsair hat ersten Airbus A330-300 übernommenCorsair hat ersten Airbus A330-300 übernommen

Die zum TUI-Travel-Konzern gehörende französische Fluggesellschaft Corsair hat am 27. November ihren ersten Airbus A330-300 übernommen. Der Zweistrahler soll von Paris zu den Antillen, nach Kanada und Westafrika fliegen.

Die französische Airline Corsair hat am 27. November in Toulouse ihren ersten Airbus A330-300 übernommen. Corsair betreibt bereits drei A330, allerdings in der kürzeren Version A330-200. Die Airline hat einen weiteren Airbus A330-300 bestellt. Bei Corsair soll der neue Zweistrahler ab Ende November in den Liniendienst gehen. Zu den Strecken, die Corsair mit der A330-300 bedienen will, gehören Paris-Kanada, Paris-Antillen und Paris-Westafrika.

Corsair gehört zum TUI-Travel-Konzern. Tom Chandler, der Director of Aircraft Acquisition bei TUI Travel, sagte: "TUI Travel freut sich über den Kauf der A330-300-Flugzeuge. Denn besonders mit ihrer vor kurzem erweiterten Leistungsfähigkeit ist dies ganz eindeutig der ideale Flugzeugtyp zur Erweiterung der Corsair-Flotte und Ergänzung der bereits betriebenen A330-200. Airbus hat eng mit Corsair und dem TUI Travle Management zusammengearbeitet, um den Erfolg dieser Erneuerung der Corsair-Flotte sicherzustellen."

Die jetzt übergebene A330-300 der Corsair wird von zwei Rolls-Royce-Trent-Turbofans 772B60 angetrieben und trägt das Kennzeichen F-HSKY.



Weitere interessante Inhalte
Billiger in der Herstellung und einfacher im Aufbau Airbus entwickelt einteiligen CFK-Flügelmittelkasten

18.01.2017 - Airbus-Ingenieure in Nantes und Toulouse haben einen einteiligen CFK-Flügelmittelkasten entwickelt, mit dem man die Herstellungskosten um 20 Prozent vermindern kann. … weiter

SR Technics Edelweiss-A340 bekommen neue Kabine

18.01.2017 - Die Schweizer Fluggesellschaft Edelweiss Air lässt die Kabinen von vier Airbus A340-300 bei SR Technics modifizieren. … weiter

Versuche mit der H225M Caracal C295W testet Hubschrauber-Betankung

17.01.2017 - Airbus Defence and Space hat die Luftbetankungsversuche mit seinem kleinen Transporter C295W fortgesetzt. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

17.01.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

US-Niedriegpreisairline Jet Blue Kostenloses und schnelles Internet in jedem Flugzeug

13.01.2017 - Die amerikanische Fluggesellschaft JetBlue hat ihre komplette Flotte mit Internettechnologie ausgestattet. Für die Passagiere ist der Zugang kostenlos. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App