23.10.2009
FLUG REVUE

DC Aviation bestellt zwei Legacy 650DC Aviation bestellt zwei Embraer Legacy 650

Der Stuttgarter Businessjet-Betreiber verstärkt seine Langstreckenflotte mit zwei Legacy 650 von Embraer.

Das neue Flugzeugmuster war auf der Fachmesse NBAA in Orlando zum ersten Mal von seinem brasilianischen Hersteller Embraer vorgestellt worden. „Wir sind sehr stolz, als einer der ersten europäischen Charteranbieter zwei Legacy 650 in unsere Flotte aufzunehmen", erklärte Steffen Fries, Geschäftsführer von DC Aviation. "Mit diesem neuem Flugzeugtyp bauen wir unsere Langstreckenflotte wie auch internationalen Flugservice kontinuierlich aus. Geschäftsstrecken wie London-Dubai oder Dubai-Singapur sind so komfortabel im Non-Stop-Flug möglich.“

Die erste Legacy 650 solle im 4. Quartal 2010 die Flotte von DC Aviation ergänzen. Das zweite Flugzeug soll im Jahr 2011 folgen. Käufer der Flugzeuge ist die Aircraft Asset Management (AAM) GmbH in Hallbergmoos. Der Listenwert des Auftrags liegt bei 59 Millionen Dollar.



Weitere interessante Inhalte
Größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa: Die Flotte

30.03.2017 - 335 Flugzeuge sind momentan bei der größten deutschen Airline im Einsatz. Die größte Maschine bietet Platz für 509 Passagiere, die Kleinste für 100. … weiter

Regionaljet der neuen Generation Embraer E195-E2 startet zum Erstflug

29.03.2017 - Noch vor dem Zeitplan hob am Mittwoch die größte Version der neuen E2-Reagionaljets vom Embraer in São José dos Campos zum Jungfernflug ab. … weiter

Weiterer Prototyp in der Testflotte Vierte Embraer E190-E2 absolviert Jungfernflug

20.03.2017 - Am vergangenen Freitag startete die vierte E190-E2 zu ihrem Erstflug in São José dos Campos. Der Regionaljet soll die Erfolgsgeschichte dieser Baureihe bei dem brasilianischen Flugzeugbauer … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

13.03.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Roll-out in Sao José dos Campos Azul wird erster Betreiber der Embraer E195-E2

09.03.2017 - Embraer hat nun offiziell die brasilianische Airline Azul als ersten Empfänger des größten E2-Modells benannt. Die Lieferungen sollen im ersten Halbjahr 2019 beginnen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App