21.11.2014
FLUG REVUE

Neue Zweistrahler für PazifikstreckenDelta erteilt Airbus-Großauftrag

US-Branchenriese Delta Air Lines hat bei Airbus einen Großauftrag erteilt und 25 Airbus A330neo und 25 Airbus A350-900 bestellt. Die neuen Großraumjets lösen ältere Boeing 747 und 767 ab.

Airbus_A330-900neo_Delta_Air_Lines

Der Airbus A330-900neo wird von zwei modernen Triebwerken Rolls-Royce Trent 7000 mit einem hohen Nebenstromverhältnis von zehn zu eins angetrieben. Grafik und Copyright: Airbus  

 

Airbus bestätigte die Unterzeichnung des festen Auftrags für 25 Airbus A350-900 und 25 Airbus A330-900neo am Donnerstagabend. Der Listenwert dürfte bei rund 14 Mrd. Dollar liegen. Die A330 wird mit Trent 7000-Triebwerken von Rolls-Royce ausgestattet.

Die ab dem 2. Quartal 2017 an Delta gelieferte A350 soll bei der Fluggesellschaft deren Boeing 747-400 ablösen und vor allem auf Langstrecken aus den USA nach Asien eingesetzt werden, wo sich die Fluggesellschaft gegenüber dem Jumbo Jet rund 20 Prozent gesenkte Kosten pro Sitz von dem neuen Zweistrahler mit Trent-XWB-Triebwerken von Rolls-Royce verspricht. Ähnliche Kostenvorteile soll auch die bei Delta ab 2019 zulaufende A330-900neo aufweisen, die von der US-Westküste ebenfalls vorwiegend nach Asien eingesetzt werden soll und hier ältere Boeing 767-300ER ablöst.



Weitere interessante Inhalte
Billiger in der Herstellung und einfacher im Aufbau Airbus entwickelt einteiligen CFK-Flügelmittelkasten

18.01.2017 - Airbus-Ingenieure in Nantes und Toulouse haben einen einteiligen CFK-Flügelmittelkasten entwickelt, mit dem man die Herstellungskosten um 20 Prozent vermindern kann. … weiter

Airbus-Spezialtransporter So unterscheidet sich die Beluga XL von ihrer Vorgängerin

03.01.2017 - Die neue Beluga XL soll größere Komponenten als die bisherige Beluga ST transportieren können. Airbus gibt einen Einblick in die Besonderheiten der Konstruktion des neuen Spezialtransporters. … weiter

Modernisierter Langstreckenflieger Airbus zeigt die erste A330neo

02.01.2017 - Noch ohne Triebwerke, aber lackiert: Airbus hat vor Weihnachten Fotos der ersten A330neo veröffentlicht. Allerdings verzögert sich wohl die erste Auslieferung an TAP Portugal um mehrere Monate. … weiter

Platzrundenflüge für Piloten Lufthansa nennt A350-Trainingsplan

22.12.2016 - Seit Mittwoch ist der erste Lufthansa-Airbus A350 in Deutschland. Mit Trainingsflügen bereitet Lufthansa ihre Piloten auf die Einsätze ab Februar vor. Deren geplante Orte und Zeiten nannte die Airline … weiter

Airbus-Langstreckenjet A350 XWB: Die aktuellen Nutzer

21.12.2016 - Mit der A350 hat Airbus einen hochmodernen Langstreckenjet entwickelt. Bereits über 800 Flugzeuge wurden an mehr als 40 Kunden verkauft. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App