12.11.2008
FLUG REVUE

12.11.2008 - Delta Zürich-NYDelta expandiert: Neue Verbindung von Zürich nach New York

12. November 2008 Die amerikanische Fluggesellschaft Delta Air Lines hat heute angekündigt, dass sie ab dem 9. Juni 2009 einen täglichen Nonstop-Flug zwischen Zürich und New York (JFK) aufnehme.

Der neue Service ergänze die bestehende tägliche Nonstop-Verbindung zwischen dem Flughafen Zürich und dem Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport.Durch die neue Verbindung erhielten Geschäfts- und Urlaubsreisende direkten Zugang nach New York (JFK) und Anschlussmöglichkeiten zu rund 40 weiteren Destinationen in den Vereinigten Staaten, darunter Washington, Boston, Los Angeles, San Francisco und Seattle.

Die Ankündigung ist Teil einer globalen Expansionsstrategie, die heute von der weltweit größten Fluggesellschaft angekündigt wurde. Delta plant für 2009 die Aufnahme von 18 neuen Routen über den Pazifik und den Atlantik.

Die Schweiz spielt bei der Ausweitung des internationalen Netzwerks eine wichtige Rolle.Thomas Brandt, Sales Manager für Schweiz und Deutschland von Delta: "Der neue Nonstop-Service wird die wirtschaftlichen Bande zwischen der Schweiz und den Vereinigten Staaten stärken, indem jährlich Tausende von amerikanischen Touristen direkten Zugang zu der Sehenswürdigkeiten in der Schweiz erhalten."

Delta führt die neuen Flüge zwischen Zürich und New York (JFK) mit einer Boeing 757-200ER durch, die über 174 Sitze in einer Zwei-Klassen-Konfiguration verfügt. Davon werden 16 Sitze in der BusinessElite Klasse und 158 Sitze in der Economy Klasse angeboten.



Weitere interessante Inhalte
Emirates A380 startet zum kürzesten Linienflug

02.12.2016 - Emirates setzt nun täglich zwischen Dubai und der katarischen Hauptstadt Doha einen Airbus A380 ein. Die Flugstrecke beträgt nur 379 Kilometer. … weiter

Schönefeld-Kooperation im Sommer 2017 TUI bucht Sitze bei easyJet

02.12.2016 - Der Reiseveranstalter TUI hat für die Sommersaison 2017 erstmals Sitzkontingente bei easyJet gebucht. TUI-Kunden mit dem Abflughafen Berlin-Schönefeld starten dann auch in den orangefarbenen Jets der … weiter

Industrieverband mit neuem Präsidenten Klaus Richter wird neuer BDLI-Chef

01.12.2016 - Mit dem Jahresbeginn wird Dr. Klaus Richter neuer BDLI-Präsident. Richter ist Konzern-Leiter des Einkaufs bei der Airbus Group und Vorsitzender der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH in … weiter

Längste Dreamliner-Version kommt nur aus Charleston Erste Boeing 787-10-Sektionen erreichen Endmontage

01.12.2016 - Das Boeing-Werk Charleston hat die erste mittlere Rumpfsektion für die erste Boeing 787-10 an die benachbarte Endmontagelinie geliefert. Damit kann der Bau der längsten Dreamliner-Version beginnen. … weiter

Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

01.12.2016 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App