05.05.2014
FLUG REVUE

Erweiterung des Angebots in der SchweizDelta fliegt ganzjährig von Zürich nach New York

Delta Air Lines fliegt neu ganzjährig von Zürich nach New York. Damit wertet die Fluggesellschaft die Route für Geschäfts- und Urlaubsreisende auf, da die Strecke bislang nur saisonal bedient wurde.

boeing-767-300-delta-air-lines-landung

Boeing 767-300 von Delta Air Lines. Foto und Copyright: Delta Air Lines  

 

Auf der Verbindung kommen Jets des Typs Boeing 767-300 zum Einsatz, die 210 Fluggästen Platz bieten. Die Flugzeuge verfügen über das neue Business Class Produkt mit Flat-Bed-Sitzen. Der tägliche Service startet am 16. Juni 2014 und ergänzt während des Sommers die bereits bestehende Verbindung von Zürich nach Atlanta. Der Delta-Flug nach Atlanta bleibt als saisonale Verbindung bis zum 31. August 2014 (letzter Abflug in den USA) im Flugplan.

Thomas Brandt, Commercial Manager Deutschland, Österreich und Schweiz von Delta Air Lines, sagt: „New York ist die wichtigste Transatlantikstrecke für unsere Kunden aus der Schweiz. Zürich ist außerdem bei Geschäftsreisenden eine der nachgefragtesten Destinationen ab New York. Die Einführung einer ganzjährigen Verbindung zwischen den Städten ist strategisch sinnvoll und spiegelt die Nachfrage unserer Kunden wider.“ Im Sommerflugplan gibt es folgenden, tägliche Nonstopverbindungen zwischen Zürich und New York-JFK (ab 16. Juni 2014; alle Zeiten jeweils Ortszeiten): DL 207, Abflug Zürich um 10.30 Uhr, Ankunft New York-JFK um 13.30 Uhr sowie DL 407, Abflug New York-JFK um 17.05 Uhr, Ankunft Zürich um 7.15 Uhr (am darauffolgenden Tag). Der Winterflugplan ab 2. September 2014 sieht vor: DL 207, Abflug Zürich um 13.30 Uhr, Ankunft New York-JFK um 16.32 Uhr, sowie DL 407, Abflug New York-JFK um 19.32 Uhr, Ankunft Zürich um 9.40 Uhr (am darauffolgenden Tag).



Weitere interessante Inhalte
Flughafen Zürich Lotsen testen neuen Rollweg virtuell

10.01.2017 - Wie kommen Fluglotsen mit einem neuen Rollweg am Airport Zürich klar? Wie können Betriebsverfahren optimiert werden? Das untersuchte das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) gemeinsam mit … weiter

Neue Terminals und mehr Rollwege für New York Gouverneur will Flughafen JFK ausbauen

05.01.2017 - Der Gouverneur des US-Bundesstaates New York, Andrew Cuomo, will den internationalen Flughafen von New York City nach dem Vorbild des LaGuardia-Flughafens wesentlich umbauen. … weiter

Sonderlackierter Avro RJ100 verkörperte die Schweiz Swiss mustert Alpaufzug-Jumbolino aus

04.10.2016 - Swiss hat ihren Avro RJ100 mit der berühmten Alpaufzug-Sonderlackierung ausgemustert. Der vierstrahlige Oldie mit dem grünen Beinkleid wurde an die Leasingfirma zurückgegeben. … weiter

Zweites Erlebniswochenende in Kloten Auf Erkundungstour am Flughafen Zürich

02.09.2016 - Der Züricher Flughafen veranstaltet am 10. und 11. September zum zweiten Mal ein so genanntes Erlebniswochenende. Dabei können Kinder und Erwachsene einen Blick hinter die Kulissen des Airports … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Betreiber der Boeing 777

24.08.2016 - Als Ergänzung zur 747 plante Boeing die 777, die sich schon bald zum Verkaufsschlager entwickelte. Wer die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt unsere Top 10. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App