05.05.2014
FLUG REVUE

Erweiterung des Angebots in der SchweizDelta fliegt ganzjährig von Zürich nach New York

Delta Air Lines fliegt neu ganzjährig von Zürich nach New York. Damit wertet die Fluggesellschaft die Route für Geschäfts- und Urlaubsreisende auf, da die Strecke bislang nur saisonal bedient wurde.

boeing-767-300-delta-air-lines-landung

Boeing 767-300 von Delta Air Lines. Foto und Copyright: Delta Air Lines  

 

Auf der Verbindung kommen Jets des Typs Boeing 767-300 zum Einsatz, die 210 Fluggästen Platz bieten. Die Flugzeuge verfügen über das neue Business Class Produkt mit Flat-Bed-Sitzen. Der tägliche Service startet am 16. Juni 2014 und ergänzt während des Sommers die bereits bestehende Verbindung von Zürich nach Atlanta. Der Delta-Flug nach Atlanta bleibt als saisonale Verbindung bis zum 31. August 2014 (letzter Abflug in den USA) im Flugplan.

Thomas Brandt, Commercial Manager Deutschland, Österreich und Schweiz von Delta Air Lines, sagt: „New York ist die wichtigste Transatlantikstrecke für unsere Kunden aus der Schweiz. Zürich ist außerdem bei Geschäftsreisenden eine der nachgefragtesten Destinationen ab New York. Die Einführung einer ganzjährigen Verbindung zwischen den Städten ist strategisch sinnvoll und spiegelt die Nachfrage unserer Kunden wider.“ Im Sommerflugplan gibt es folgenden, tägliche Nonstopverbindungen zwischen Zürich und New York-JFK (ab 16. Juni 2014; alle Zeiten jeweils Ortszeiten): DL 207, Abflug Zürich um 10.30 Uhr, Ankunft New York-JFK um 13.30 Uhr sowie DL 407, Abflug New York-JFK um 17.05 Uhr, Ankunft Zürich um 7.15 Uhr (am darauffolgenden Tag). Der Winterflugplan ab 2. September 2014 sieht vor: DL 207, Abflug Zürich um 13.30 Uhr, Ankunft New York-JFK um 16.32 Uhr, sowie DL 407, Abflug New York-JFK um 19.32 Uhr, Ankunft Zürich um 9.40 Uhr (am darauffolgenden Tag).



Weitere interessante Inhalte
Langstreckenflüge Austrian führt Premium Economy ein

07.09.2017 - Die österreichische Fluggesellschaft Austrian Airlines will bis Frühjahr 2018 ihre gesamte Langstreckenflotte umrüsten. … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.08.2017 - Als Ergänzung zur 747 plante Boeing die 777, die sich schon bald zum Verkaufsschlager entwickelte. Wer die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt unsere Top 10. … weiter

Neue deutsche Airline Zweite 767 bei Azur Air im Dienst

25.07.2017 - Nachdem die Charterairline im Juni den Betrieb mit Verzögerung aufgenommen hatte, erhielt sie vergangene Woche die Zulassung für ihr zweites Flugzeug, eine Boeing 767-300ER. … weiter

Erster US-Betreiber des neuen Airbus-Zweistrahlers Delta übernimmt erste A350

14.07.2017 - Delta Air Lines hat am Donnerstag in Toulouse ihren ersten Airbus A350-900 übernommen. Die Amerikaner erhalten in diesem Jahr noch vier weitere Flugzeuge. … weiter

US-Hersteller meldet Kundenübergaben Boeing liefert 183 Flugzeuge im zweiten Quartal aus

11.07.2017 - US-Branchenriese Boeing hat im zweiten Quartal 2017 insgesamt 183 neue Verkehrsflugzeuge ausgeliefert. Rekordhalter wurde die Boeing 737 mit 123 Auslieferungen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot