07.04.2010
FLUG REVUE

Deutsche Nationalelf fliegt mit LH-A380 zur WMDeutsche Nationalelf fliegt mit erster Lufthansa A380 nach Südafrika

Zur Fußball-WM in Südafrika reist die Deutsche Nationalmannschaft mit einem ganz besonderen Flugzeug an: Der ersten A380 von Lufthansa, D-AIMA.

Der erste Langstreckenflug führe die erste A380 von Lufthansa mit der Nationalelf nach Johannesburg, teilte Lufthansa heute mit. Der Sonderflug mit dem neuen Flaggschiff der Lufthansa finde am Sonntag, dem 6. Juni, in Frankfurt statt.

Flug LH2010 starte um 20.30 Uhr und lande um 8.15 Uhr Ortszeit in
Johannesburg. Mit an Bord seien neben den Nationalspielern, Trainern und Betreuern der DFB-Auswahl auch rund 150 Fußballfans. Diese nähmen an der Verabschiedung des Teams in der Business Lounge am Gate und an einer Talkrunde mit Manager Oliver Bierhoff, DFBGeneralsekretär Wolfgang Niersbach und Nationalspielern kurz vor dem Abflug teil. Zudem erhielten die Fans ein Lufthansa-WM-Fanpaket.

Flugkapitän Jürgen Raps, Mitglied des Passagevorstands der Lufthansa Passage Airlines und Chefpilot sei der Kommandant des Sonderfluges. Im Cockpit unterstützten ihn die Flugkapitäne Raimund Müller und Werner Knorr. Die Kabinencrew bestehe aus zwei Pursern und 19 Flugbegleitern.

„Wir freuen uns sehr, die ersten Gäste im größten und modernsten Flugzeug der Lufthansa zu sein und hoffen nach einem entspannten Flug, unsere sportlichen Ziele bei der WM in Südafrika erreichen zu können“, sagte Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff. “Die A380 steht für eine neue Dimension in der Luftfahrt. Ich hoffe, dass die Reise mit diesem Flugzeug unsere Nationalmannschaft auch zu neuen Dimensionen bei der WM inspiriert", sagte Jürgen Raps.



Weitere interessante Inhalte
Flaggschiff kommt 2018 auch nach Bayern Lufthansa stationiert fünf A380 in München

13.06.2017 - Lufthansa erweitert ihr Langstreckenangebot ab München ab Sommer 2018 mit fünf A380. Die Doppelstock-Riesen werden aus Hessen abgezogen, wo sich Lufthansa mit Fraport über die Ryanair-Ansiedlung … weiter

Winterflugplan Singapore Airlines fliegt häufiger nach Paris

13.06.2017 - Singapore Airlines erhöht im Winterflugplan die Frequenz in die französische Hauptstadt - und will die Route mit einer Boeing 777 anstelle eines Airbus A380 bedienen. … weiter

Elfer-Sitzreihen und kleinere Treppen Airbus will A380-Kabine verdichten

12.06.2017 - Mit einem ganzen Maßnahmepaket für die Kabine will Airbus die Passagierzahl an Bord der A380 um 80 Passagiere erhöhen, um damit die Betriebskosten pro Sitz zu senken. … weiter

Koreaner im Anflug Asiana Airlines mit A380 in Frankfurt

12.06.2017 - Seit Anfang März pendelt mit Asiana Airlines Koreas zweitgrößte Airline per A380 zwischen Seoul und Frankfurt. … weiter

Emissionstests von Lufthansa Weniger Feinstaub durch Biokerosin

08.06.2017 - Lufthansa hat in Zusammenarbeit mit Lufthansa Technik und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) einen noch nicht zugelassenen vollsynthetischen Biotreibstoff untersucht und dabei … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App