02.08.2010
FLUG REVUE

Dritte A380 von Lufhansa beginnt mit KabinentestflügenDritter Lufthansa Airbus A380 fliegt in Hamburg

Nach dem Abschluss der Kabinenausstattung und mit vollständiger Lackierung hat der dritte Airbus A380-800 für Lufthansa, die künftige "Peking", in Hamburg Ende Juli Kabinentestflüge begonnen.

Die Kabinentestflüge sind das letzte Kapitel vor den Abnahmeflügen zur Kundenübergabe im August. Die dritte Lufthansa-A380 trägt auf den Bugseiten bereits ihren künftigen Namen "Peking", der als Besonderheit auch in chinesischen Schriftzeichen auflackiert ist.

Trotz deutscher Flaggen auf dem Rumpfheck lautet die Testflugregistrierung der künftigen D-AIMC zur Zeit noch F-WWAJ. Die mit Rolls-Royce-Triebwerken ausgestattete dritte A380-841 für Lufthansa trägt die Werknummer MSN044.



Weitere interessante Inhalte
Neuer Airbus-Zweistrahler für München Lufthansa übernimmt zweite A350

24.02.2017 - Zwei Wochen nach Beginn des Liniendienstes der ersten A350 hat Lufthansa das zweite Flugzeug dieses Typs nach München überführt. … weiter

Neue Sitzplätze und schallisolierende Vorhänge Emirates A380: Erneuerte Bar im Oberdeck

23.02.2017 - Eines der Markenzeichen der Emirates-A380 ist die Bar im hinteren Oberdeck, an der sich Gäste der Business Class die Zeit vertreiben können. In ihren künftigen Jets verbessert Emirates den … weiter

Airliner Airbus A380: Alle Auslieferungen und Bestellungen

22.02.2017 - Emirates hat ihren letzten, neuen Airbus mit GP7200-Triebwerken der Engine Alliance übernommen. Ihre künftigen A380 hat sie sich mit den alternativ angebotenen Rolls-Royce Trent-Triebwerken bestellt. … weiter

Airline-"Roadshow" kommt im März nach Frankfurt Emirates sucht Piloten in Deutschland

22.02.2017 - Für ihre Flotte von 250 Großraumjets und für weitere, schon bestellte 220 Flugzeuge sucht Emirates aus Dubai Piloten. Gesucht werden fertig ausgebildete Flugzeugführer mit Erfahrung. Auch aus der … weiter

Rekordauslieferungen im Verkehrsflugzeuggeschäft Airbus-Konzernbilanz leidet unter A400M

22.02.2017 - Der Luftfahrtkonzern Airbus hat am Mittwoch seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Trotz guter Auftragslage und Rekordproduktion bei den Verkehrsflugzeugen belastete der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App