01.03.2016
FLUG REVUE

Extreme Langstrecke am ReichweitenlimitEmirates: A380 eröffnet neue Route aus Dubai nach Auckland

Emirates hat am Dienstag eine neue Verbindung von Dubai nach Auckland in Neuseeland aufgenommen. Während die Route künftig mit der Boeing 777-200LR bedient wird, ist heute zur Eröffnung ausnahmsweise ein Airbus A380 unterwegs.

airbus-a380-emirates-luftaufnahme

Mit einem Sonder-Nonstopflug aus Dubai nach Neuseeland zeigt Emirates, welche extremen Reichweiten der Vierstrahler bewältigt. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die Webseite Flightradar 24 zeigte den Ultralangstrecken-Eröffnungsflug EK448 mit dem Rufzeichen UAE448 am späten Dienstagvormittag deutscher Zeit östlich der Malediven in 35000 Fuß Höhe (10700 Meter) über dem Indischen Ozean. Der Ultralangstreckenflug, Großkreisentfernung 14200 Kilometer, landet erst am späten Mittwochvormittag neuseeländischer Zeit. 

Mit einer geplanten Flugdauer von 17 Stunden und 35 Minuten dürfte die A380 den noch länger dauernden Rückweg nach Dubai mit Gegenwind nur bei eingeschränkter Nutzlast schaffen. Den Hinweg dürfte die A380 dagegen mit maximaler Startmasse bewältigen. Den Eröffnungsflug hat die A380-861, A6-EON übernommen. Im regulären Dienst wird Emirates ihre Boeing 777-200LR einsetzen.



Weitere interessante Inhalte
Streit um "launch aids" für Airbus WTO: EU-Flugzeugbau-Subventionen sind unrechtmäßig

23.09.2016 - Im erbitterten Streit zwischen den USA und der EU um unerlaubte Subventionen im zivilen Flugzeugbau hat die Welthandelsorganisation WTO den USA Recht gegeben: Die EU habe Airbus 22 Milliarden Dollar … weiter

Familienkonzept wurde zum Erfolgsgeheimnis Airbus begeht 25-jähriges Betriebsjubiläum seiner Flugzeugfamilie

22.09.2016 - Vor rund 25 Jahren führte Airbus mit der A320-Familie ein Familienkonzept ein, das mit der A330/A340, A380 und A350 fortgeschrieben wurde. Alle Flugzeuge werden nach der gleichen Bedienungsphilosophie … weiter

Von Singapur nach Canberra und Wellington Singapore Airlines startet neuen "Hauptstadtexpress"

21.09.2016 - Der Stadtstaat Singapur wird seit Mittwoch mit Australiens Hauptstadt Canberra und mit Neuseelands Capitale Wellington verbunden. Mit der SIA Boeing 777 steuert, erstmals seit 15 Jahren, wieder ein … weiter

Emirates Pharma-Terminal Frachtairlines setzen auf große Reiseapotheken

21.09.2016 - Emirates hat am Dubai International Airport ein Frachtterminal für den Umschlag temperaturempfindlicher Pharmazeutika eröffnet. Mit dem 4.000 Quadratmeter großen "SkyPharma" Terminal will Emirates am … weiter

Deutsche Vielflieger Top 10: Die zahlreichsten deutschen Passagierflugzeuge

21.09.2016 - Groß oder klein, Airbus oder Boeing: Welches Flugzeugmuster ist in den Flotten der deutschen Airlines am häufigsten vertreten? Unsere Top-10-Liste gibt Aufschluss. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2016

FLUG REVUE
10/2016
12.09.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Solar Impulse 2
- Kippt Boeing die 747-8?
- Lufthansa-Halbjahresbilanz
- Einsatzbereitschaft F-35A
- Dassault Super Étendard
- Chinas Ambitionen im All
- Triebwerke-EXTRA

aerokurier iPad-App