01.03.2016
FLUG REVUE

Extreme Langstrecke am ReichweitenlimitEmirates: A380 eröffnet neue Route aus Dubai nach Auckland

Emirates hat am Dienstag eine neue Verbindung von Dubai nach Auckland in Neuseeland aufgenommen. Während die Route künftig mit der Boeing 777-200LR bedient wird, ist heute zur Eröffnung ausnahmsweise ein Airbus A380 unterwegs.

airbus-a380-emirates-luftaufnahme

Mit einem Sonder-Nonstopflug aus Dubai nach Neuseeland zeigt Emirates, welche extremen Reichweiten der Vierstrahler bewältigt. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die Webseite Flightradar 24 zeigte den Ultralangstrecken-Eröffnungsflug EK448 mit dem Rufzeichen UAE448 am späten Dienstagvormittag deutscher Zeit östlich der Malediven in 35000 Fuß Höhe (10700 Meter) über dem Indischen Ozean. Der Ultralangstreckenflug, Großkreisentfernung 14200 Kilometer, landet erst am späten Mittwochvormittag neuseeländischer Zeit. 

Mit einer geplanten Flugdauer von 17 Stunden und 35 Minuten dürfte die A380 den noch länger dauernden Rückweg nach Dubai mit Gegenwind nur bei eingeschränkter Nutzlast schaffen. Den Hinweg dürfte die A380 dagegen mit maximaler Startmasse bewältigen. Den Eröffnungsflug hat die A380-861, A6-EON übernommen. Im regulären Dienst wird Emirates ihre Boeing 777-200LR einsetzen.



Weitere interessante Inhalte
Unterwassersuche bringt keine Spuren MH370: Kontrollierter Gleitflug mit leeren Tanks?

21.07.2016 - Das australische Joint Agency Coordination Centre hat in einem neuen Zwischenbericht die vergebliche Suche nach den Trümmern von Flug MH370 protokolliert. Niederländische Experten halten es für … weiter

Ausbleibende Aufträge Airbus halbiert A380-Produktionsrate

12.07.2016 - Airbus hat mangels neuer Bestellungen beschlossen, ab 2018 die Fertigung der A380 auf zwölf Flugzeuge pro Jahr herunterzufahren. 2015 waren noch 27 Flugzeuge geliefert worden. … weiter

Boeing und Airbus veröffentlichen 20-Jahres-Prognose Weltweite Flotte wird sich bis 2035 verdoppeln

11.07.2016 - Airbus und Boeing haben im Rahmen der Farnbourough Air Show jeweils ihre 20-Jahre-Prognose veröffentlicht. Demnach wird der kommerzielle Luftverkehr stark wachsen, da sind sich die Hersteller einig. … weiter

Britische Luftfahrtmesse 2016 Erste Flugzeuge treffen in Farnborough ein

06.07.2016 - Im britischen Farnborough, normalerweise einem eher ruhigen Flughafen für Geschäftsreiseflugzeuge, südwestlich der Hauptstadt London, treffen bereits die ersten Flugzeuge für die in der kommenden … weiter

Emirates Wien begrüßt ersten Airbus A380

04.07.2016 - Seit Freitag bedient Emirates als erste Airline den Flughafen Wien mit einer A380. Wien ist damit die 41. Destination, die die arabische Airline anfliegt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2016

FLUG REVUE
08/2016
11.07.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100 Jahre Boeing
- Boeing-Bestseller
- Roll-out MS-21
- Airbus-Produktion
- Tiger Meet Spanien
- Roll-Out Saab Gripen E
- Windkanaltests

aerokurier iPad-App