31.10.2016
FLUG REVUE

Dubai nach DohaEmirates bietet kürzeste A380-Route

Ab 1. Dezember wird Emirates zwischen Dubai und Doha einmal täglich den Airbus A380 einsetzen. Die Strecke ist nur 379 Kilometer lang.

A380 Emirates ca. 2016

Mit der A380 fliegt Emirates ab Dezember 2016 auch die Kurzstrecke zwischen Dubai und Doha (Foto: Emirates).  

 

Nach Angaben der Fluglinie wurde bereits in den letzten Monaten die Frequenz zwischen den beiden Städten auf neun Flüge pro Tag gesteigert. Nun wird eine Morgenrotation auf die A380 umgestellt, die in üblicher Ausstattung fliegt (429 Economy, 76 Business, 14 First Class Suites).

EK841 verlässt Dubai um 7:45 Uhr und landet wegen der unterschiedlichen Zeitzonen um 8:05 Uhr. Der Rückflug ab Doha hebt um 9:50 Uhr ab und ist um 12:00 Uhr in Dubai. Dort soll es dann günstige Anschlüsse zu wichtigen Zielen in aller Welt geben.

Die Einführung der A380 auf der Stecke wurde durch die „Unterstützung der Katarischen Behörden“ möglich, so Emirates. Immerhin ist Doha die Heimatbasis von Konkurrent Qatar Airways.



Weitere interessante Inhalte
Die Cargo-Spezialisten Top 10: Die größten Frachtflugzeuge der Welt

21.09.2017 - Angefangen hat es in der Pionierzeit der Luftfahrt mit Briefen, heute passen riesige Generatoren und ganze Segelyachten in die Frachträume der großen Transportflugzeuge. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

21.09.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Tianjin Airbus eröffnet A330-Auslieferungszentrum in China

20.09.2017 - Der europäische Flugzeughersteller hat in Tianjin hat sein neues Completion and Delivery Centre für die A330 eingeweiht. Gleichzeitig wurde die erste A330 an Tianjin Airlines ausgeliefert. … weiter

Meilenstein wird in Mobile gefeiert Airbus: 1500. Flugzeug in Nordamerika ausgeliefert

19.09.2017 - Mit der Auslieferung einer A321 an American Airlines übergab Airbus sein 1500. Zivilflugzeug in den Dienst einer nordamerikanischen Airline. Damit baut der europäische Hersteller seine Beziehungen zur … weiter

Luftwaffe A400M des LTG 62 fliegen Hilfseinsätze in die Karibik

14.09.2017 - Die Luftwaffe fliegt im Auftrag des European Air Transport Command (EATC) für die Niederlande Hilfsgüter in die von Hurrikan Irma verwüsteten Gebiete in der Karibik. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot