30.04.2014
FLUG REVUE

Streckennetzerweiterung in EuropaEmirates fliegt täglich nach Brüssel

Die Fluggesellschaft Emirates nimmt am 5. Sepember eine tägliche Verbindung von Dubai nach Brüssel auf. Zum Einsatz kommt die Boeing 777.

Boeing 777 Emirates Frankfurt

Boeing 777 von Emirates in Frankfurt. Foto und Copyright: © Emirates  

 

Emirates nimmt am 5. September 2014 eine tägliche Nonstop-Verbindung vom Drehkreuz Dubai nach Brüssel auf. Auf der neuen Route werden Flugzeuge vom Typ Boeing 777 in einer Drei-Klassen-Konfiguration eingesetzt. Emirates ist nach eigenen Angaben die erste internationale Airline, die eine First Class auf Flügen von Brüssel in den Nahen und Mittleren Osten sowie nach Asien anbietet. Nach der Aufnahme von Oslo ins weltweite Streckennetz von Emirates am 2. September 2014 wird die belgische Hauptstadt die 147. Destination der Airline sein.

Als Sitz der Europäischen Kommission, des Europäischen Rats und von über 120 weiteren internationalen Organisationen gilt Brüssel als ein wichtiges Entscheidungszentrum. Die neue Verbindung soll einen positiven Beitrag zum wirtschaftlichen Wachstum des Landes leisten. Emirates erwartet einen starken Personenverkehr nach Brüssel sowie zusätzliche Nachfrage für Flüge nach Belgien aus für Emirates wichtigen Märkten wie Australien, Neuseeland, Japan, den Philippinen und Korea.

Der Flug EK183 startet in Dubai um 7.50 Uhr und landet um 13.15 Uhr am Brussels International Airport. Der Rückflug EK184 verlässt die Hauptstadt Belgiens um 14.45 Uhr und erreicht das Drehkreuz Dubai um 23.25 Uhr.



Weitere interessante Inhalte
Airlines wollen ihre Riesen-Zweistrahler später Boeing verschiebt 777X-Erstflug auf 2019

14.06.2017 - Boeing verschiebt den geplanten Erstflug seiner Boeing 777X um vier Monate von 2018 auf Februar 2019. Damit fängt der US-Flugzeughersteller eine leicht abgeschwächte Kundennachfrage auf. … weiter

Winterflugplan Singapore Airlines fliegt häufiger nach Paris

13.06.2017 - Singapore Airlines erhöht im Winterflugplan die Frequenz in die französische Hauptstadt - und will die Route mit einer Boeing 777 anstelle eines Airbus A380 bedienen. … weiter

Infrastruktur für den modernen Luftverkehr Top 10: Die größten Airports der Welt

02.06.2017 - Die Flughäfen sind zentrale Knotenpunkte im weltweiten Luftverkehrsnetz. Millionen Menschen nutzen diese wichtigen Infrastruktureinrichtungen täglich. Wir stellen die zehn größten Airports der Welt … weiter

Taiwanesen sollten rot-chinesische Flagge tragen Flaggenstreit um Emirates-Flugbegleiter

31.05.2017 - Emirates hat ihre Flugbegleiter aus Taiwan angewiesen, keine taiwanesischen Flaggen mehr am Revers zu tragen. Die kleinen Flaggen tragen sonst alle Emirates-Flugbegleiter als Zeichen ihres … weiter

Luxus auf der Langstrecke Emirates gestaltet First Class neu

31.05.2017 - Die staatliche Fluggesellschaft des Emirates Dubai wird im November ein neues First Class-Konzept präsentieren. Das Luxusangebot wird auf einer Boeing 777-300ER debütieren. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App