31.05.2017
FLUG REVUE

Luxus auf der LangstreckeEmirates gestaltet First Class neu

Die staatliche Fluggesellschaft des Emirates Dubai wird im November ein neues First Class-Konzept präsentieren. Das Luxusangebot wird auf einer Boeing 777-300ER debütieren.

Emirates First Class 4

Die First Class bei Emirates soll erneuert werden. Foto und Copyright: Emirates  

 

Anstatt der bisherigen 1-2-1 Bestuhlung soll die Anzahl an Sitzplätzen in dem neuen Layout reduziert werden. Lediglich drei Plätze pro Reihe versprechen mehr Platz und Komfort an Bord. Die bisherigen Boeing 777 sind mit acht Suiten ausgestattet, zukünftig sollen es lediglich sechs sein. Präsentieren wird Emirates die neue First Class im Rahmen der Dubai Air Show, die im November stattfindet.

Kunden, die das Luxusangebot in Anspruch nehmen möchten, müssen tief in die Tasche greifen: First-Class-Flüge kosten bei Emirates etwa das Achtfache eines Economy-Tickets. Wer beispielsweise von Frankfurt nach Dubai fliegen möchte, zahlt im Economy-Tarif 500 Euro, für die Luxusklasse verlangt Emirates 3860 Euro.

Bei den meisten Linienairlines wird allerdings nur eine Minderheit der First-Class-Sitzplätze voll bezahlt. Verbleibende Kontingente verteilen sich auf Vielflieger, die ein Upgrade erhalten, auf besonders hochrangige Dienstreisende und teilweise auch auf Airlineangehörige.



Weitere interessante Inhalte
Airlines wollen ihre Riesen-Zweistrahler später Boeing verschiebt 777X-Erstflug auf 2019

14.06.2017 - Boeing verschiebt den geplanten Erstflug seiner Boeing 777X um vier Monate von 2018 auf Februar 2019. Damit fängt der US-Flugzeughersteller eine leicht abgeschwächte Kundennachfrage auf. … weiter

Winterflugplan Singapore Airlines fliegt häufiger nach Paris

13.06.2017 - Singapore Airlines erhöht im Winterflugplan die Frequenz in die französische Hauptstadt - und will die Route mit einer Boeing 777 anstelle eines Airbus A380 bedienen. … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

15.05.2017 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter

Kommt die Flottenerneuerung ins Stocken? Iran Air kündigt erste A330-Einsätze nach Westeuropa an

25.04.2017 - Iran Air wird ab Mai die ersten Ziele in Westeuropa mit ihren neuen Airbus A330 bedienen. Dagegen wurde die geplante Übernahme der ersten Boeing 777-300ER überraschend abgesagt. … weiter

US-Reiserestriktionen dämpfen die Nachfrage Emirates dünnt US-Flugplan aus

21.04.2017 - Die Fluggesellschaft Emirates Airline dünnt ihren Flugplan in die USA aus. Sie reagiert damit auf eine sinkende Nachfrage, die auch durch die neuen Reisebeschränkungen der Trump-Administration … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App