01.07.2015
FLUG REVUE

Langstreckenjet verkehrt ab November von Köln ausErste A330-200 von Eurowings fliegt zu Lufthansa Technik nach Hamburg

Der erste Airbus A330 für die neu aufgestellte Lufthansa-Tochter Eurowings kommt am Mittwoch nach Hamburg, wo Lufthansa Technik eine neue Kabineneinrichtung installiert.

Airbus A330-200 Eurowings

Die erste A330-200 für den neuen Langstreckenverkehr von Eurowings wurde in Taiwan bereits in den neuen Farben lackiert. Die Innenausstattung erfolgt bei LH Technik in Hamburg. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Der erste Airbus A330-200 für Eurowings sei bereits in der vergangenen Woche in Taipeh neu lackiert worden und treffe am Mittwoch um 19.00 Uhr in Hamburg ein, teilte Lufthansa mit. Dort erfolge der Kabineneinbau bei Lufthansa Technik. Eine zweite A330-200 folge in wenigen Wochen.

Die in Taiwan gebraucht erworbenen Zweistrahler werden ab dem 2. November für Eurowings Langstrecken ab Köln/ Bonn bedienen. Betrieben werden die Flugzeuge von SunExpress Deutschland. Im Winter 2015/2016 werden die Langstreckenziele Puerto Plata, Punta Cana und Varadero in der Karbibik, Phuket und Bangkok in Thailand sowie Dubai angesteuert. Die neue Eurowings bietet "Basic"-Tarife schon ab 99 Euro einfach nach Dubai an. In der Startphase wird auch Bangkok schon ab 199,99 Euro einfach offeriert.



Weitere interessante Inhalte
Fehlalarm: Feuerlöschanlage löst aus Lufthansa Super Star: Schaumbad im Hangar

15.08.2017 - Die derzeit am amerikanischen Flughafen Auburn-Lewiston restaurierte Lockheed L-1649A Super Star "badete" am Montag in chemischem Schaum, den eine irrtümlich auslösende Feuerlöschanlage ausstieß. … weiter

Line Maintenance soll günstiger werden LHT-Chef kündigt Sparrunde an

03.08.2017 - Lufthansa Technik (LHT) will die Kosten im Bereich "Line Maintenance" um ein Viertel senken. Danach hoffen die Lufthanseaten auf zuätzliche Wartungsaufträge aus dem Bereich der Niedrigpreisairlines. … weiter

Spezialtransporter für Sektionen und Flügel Airbus Beluga XL wächst heran

25.07.2017 - In Toulouse entsteht derzeit der erste Beluga-XL-Spezialtransporter. Dank seines vergrößerten Rumpfaufbaus kann er mehr und größere Teile transportieren und soll damit den Airbus-Produktionshochlauf … weiter

Boeing-787-Flotte von EL AL Lufthansa Technik übernimmt Komponentenversorgung

18.07.2017 - Lufthansa Technik ist für die weltweite Komponentenversorgung der künftigen Dreamliner-Flotte der israelischen Airline EL AL zuständig. … weiter

Strategiewechsel Airberlin setzt im Winter auf mehr USA-Flüge

12.07.2017 - Die deutsche Krisen-Airline bietet ab der Wintersaison weitere Interkontinentalflüge ab Düsseldorf und Berlin an. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot