03.05.2016
aero.de

AirlinesErster Airbus A350-900 bringt Premium Economy zu Delta

Premium und Economy gingen bei amerikanischen Airlines lange nicht zusammen - die in Europa zunehmend populäre Zwischenklasse wird erst Ende 2016 bei American Airlines an Bord der Boeing 787-9 ihre US-Premiere geben. Jetzt hat auch Delta eine Premium Economy für die Langstrecke angekündigt.

Airbus A350-900 Delta Air Lines

Airbus A350-900 Delta Air Lines. Grafik und Copyright: Airbus  

 

Das neue Produkt werde mit den ersten Airbus A350-900 Anfang 2017 kommen, lüftete der neue Delta Vorstandschef Ed Bastian das Geheimnis. Bisher können komfortbewusste Economy-Passagiere von Delta auf der Langstrecke nur "Comfort+"-Sitze mit erweiterter Beinfreiheit buchen.

Dabei ist Delta die Premium Economy eigentlich nicht fremd - ihre Beteiligung Virgin Atlantic ist mit dem Produkt im Transatlantik-Verkehr schon lange erfolgreich, ebenso ihr enger SkyTeam-Verbündeter Air France.

Eine Aufwertung der Business Class habe in den vergangenen Jahren den Produktabstand zur Economy-Kabine vergrößert und so die Nische für eine Premium Economy geschaffen, sagte Bastian vergangenen Freitag beim Delta Media Day. "Wir haben viel von Virgin Atlantic gelernt, die dieses Produkt fliegt."

Bastian ging nicht ins Detail, eine 2-3-2-Bestuhlung der Premium Economy wie sie auch American vorschwebt, liegt aber nahe. Nach der Premiere an Bord der A350-900 will Delta eine Premium Economy auch in ihren Teilflotten Airbus A330-200, Boeing 777 und 767-400 nachrüsten.

aero.de/Dennis Dahlenburg


Weitere interessante Inhalte
Airbus A350 Lufthansa fliegt von München nach Singapur

21.06.2017 - Ab März 2018 fliegt die Lufthansa fünfmal in der Woche von München nach Singapur. Eingesetzt wird auf der Langstrecke ein Airbus A350. … weiter

Rolls-Royce Produktionsstart des Trent XWB in Dahlewitz

14.06.2017 - Rolls-Royce hat am Mittwoch offiziell die neue Montagelinie für Trent-XWB-Triebwerke in Dahlewitz eröffnet. … weiter

Neuer Langstreckenjet Airbus A350 XWB: Die aktuellen Nutzer

07.06.2017 - Mit der A350 hat Airbus einen hochmodernen Langstreckenjet entwickelt. Bereits über 800 Flugzeuge wurden an mehr als 40 Kunden verkauft. … weiter

Lichtingenieure machen Jets besser sichtbar Spanier erleuchten Airbus

02.06.2017 - Im spanischen Getafe sorgt ein zentrales Airbus-Entwicklungsbüro für die optimale Außenbeleuchtung aller Airbus-Luftfahrzeuge. Bis zu 41 Außenlichter sorgen an jedem Flugzeug für die bessere … weiter

Airbus Verfahren zur Reparatur von Verbundwerkstoffen weiterentwickelt

29.05.2017 - Um Schäden an Verkehrsflugzeugen mit einem hohen Anteil an Verbundwerkstoffen reparieren zu können, hat Airbus neue Werkzeuge entwickelt und erreicht damit einen höheren Grad an Automatisierung. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App