29.11.2016
FLUG REVUE

Ausweitung der VerbindungenUS-Flüge nach Havanna gestartet

Zum ersten Mal nach über 50 Jahren gab es am Montag wieder Linienflüge zwischen den USA und der kubanischen Hauptstadt Havanna. Acht US-Airlines haben Verkehrsrechte.

A321 JetBlue Havanna 2016

Mit einem Airbus A321 flog JetBlue am 28. November 2016 estmals in die kubanische Hauptstadt Havanna (Foto: JetBlue).  

 

American Airlines machte mit einer aus Miami kommenden Boeing 737-800 den Anfang. Der Jet landete um 8:25 Uhr auf Havannas José Marti International Airport. JetBlue folgte um 12:34 Uhr mit einer Airbus A321, die vom Kennedy-Airport in New York gestartet war. Havanna ist die 100. Destination von JetBlue in 22 Ländern.

Weitere Verbindungen nach Havanna sollen Schlag auf Schlag folgen. JetBlue will ab 29. November von Orlando aus und ab 30 November von Fort Lauderdale-Hollywood International Airport aus nach Kuba fliegen. United fliegt ab 29. November von Newark. Delta, Spirit und Frontier wollen ihre Dienste am 1. Dezember aufnehmen, und Southwest am 12. Dezember. Schließlich folgt noch Alaska Airlines von Los Angeles am 5. Januar 2017.

Nachdem sich beide Länder auf eine Wiederaufnahme der Flugverbindungen geeinigt hatten nahm JetBlue als erste Airline am 31. August den Betrieb zwischen Fort Lauderdale und Santa Clara auf. Dazu kamen inzwischen Cmagüey und Holguin als Zielorte.



Weitere interessante Inhalte
Übernahmepläne Safran will Zodiac kaufen

20.01.2017 - Der französische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Safran plant eine Übernahme des ebenfalls französischen Kabinenausrüsters Zodiac Aerospace. Dadurch entsteht ein Branchenriese mit 92.000 Mitarbeitern. … weiter

Neue Zweistrahlergeneration im Zulassungstest Boeing 737 MAX 8 absolviert Spritzwassertest

19.01.2017 - Boeing hat mit der neuen Boeing 737 MAX 8 Spritzwassertests absolviert. Dabei durchrollt der Zweistrahler künstlich angelegte Wasserlachen mit Abhebegeschwindigkeit. … weiter

Moderner Zweistrahler aus China COMAC C919: Erstflug Ende März?

19.01.2017 - Die COMAC C919, eine neue Standardrumpf-Zweistrahlerfamilie aus China, könnte Ende März zum Erstflug starten. Das melden chinesische Medien. … weiter

ANA Neuer Star-Wars-Jet bald im Einsatz

19.01.2017 - Die japanische Fluggesellschaft ANA hat den Termin des ersten Fluges ihres C-3PO-Jets bekanntgegeben. Das Flugzeug wird allerdings nur auf Inlandsstrecken eingesetzt. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

19.01.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App