12.02.2016
FLUG REVUE

Größtes Ausbildungszentrum AfrikasEthiopian Airlines eröffnet Luftfahrtakademie

Die äthiopische Ethiopian Airlines hat in Addis Abeba ihr bisheriges Ausbildungszentrum zur Luftfahrtakademie erweitert.

Boeing 787-8 Ethiopian Airlines

Nicht nur mit neuen Flugzeugen wie der Boeing 787 will sich Ethiopian Airlines fit machen für die Zukunft. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die „Ethiopian Aviation Academy“ am Hauptsitz der Airline in Addis Abeba kann nach Angaben der Fluggesellschaft jährlich bis zu 4000 Auszubildende aufnehmen. In den einzelnen Abteilungen können Studenten der Luftfahrtindustrie alle wichtigen Stationen ihrer Ausbildung absolvieren. Eine Pilotenschule mit modernen Flugsimulatoren ist hier ebenso beheimatet wie die Trainingszentren für Boden- und Servicepersonal. Auch Wartungsmechaniker und künftiges Führungspersonal sollen an der neuen Akademie ausgebildet werden. Eine Schwimmhalle umfasst die Einrichtung ebenfalls, in der Kabinenbesatzungen den Ernstfall einer Notwasserung trainieren können.

Ethiopian Airlines ist nach eigenen Angaben die größte Fluggesellschaft Afrikas und fliegt weltweit 93 Destinationen an.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Maximilian Kühnl


Weitere interessante Inhalte
Geräteinstandhaltung und Pooling von Ersatzteilen LHT unterstützt A350-Flotte von Ethiopian

01.08.2016 - Ethiopian Airlines hat Lufthansa Technik mit der umfassenden Komponentenversorgung für ihre Airbus A350-Flotte beauftragt. Die Vereinbarung über einen Total Component Support für 14 Flugzeuge hat eine … weiter

Großraum-Zweistrahler von Airbus Erste A350 XWB für Ethiopian Airlines

30.06.2016 - Als erster afrikanischer Betreiber hat Ethiopian Airlines einen Airbus A350-900 in Empfang genommen. … weiter

Ethiopian Airlines So werden bis zu 343 Passagiere in einer A350-900 fliegen

24.06.2016 - Ethiopian Airlines erhält, als zweite Star-Alliance-Gesellschaft nach Singapore Airlines, am 28. Juni ihren ersten Airbus A350-900. Die insgesamt 14 A350-900, die jetzt nach und nach in Addis Abeba … weiter

Auslieferung im kommenden Jahr Erster Airbus A350 für Ethiopian in der Endmontage

12.11.2015 - In Toulouse befindet sich der erste Airbus A350 XWB für Ethiopian Airlines in der Endmontage. Die Auslieferung ist 2016 geplant. … weiter

Flottenerweiterung Ethiopian kauft sechs weitere Dreamliner

18.06.2015 - Ethiopian Airlines hat bei Boeing weitere sechs 787-8 bestellt. Die Fluggesellschaft besitzt bereits eine ansehnliche Anzahl der Boeing-Langstreckenflugzeuge. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App