23.10.2013
FLUG REVUE

Airbus-ÜbergabeEVA Air übernimmt ersten A321 mit Sharklets

Die Fluggesellschaft aus Taiwan hat in Hamburg ihren ersten Airbus A321 mit Sharklets übernommen. Das Flugzeug trägt eine Star-Alliance-Lackierung.

Airbus A321 EVA Air Sharklets

Der erste A321 mit Sharklets für EVA Air. Foto und Copyright: Airbus (Brinkmann)  

 

EVA Air aus Taiwan hat heute in Hamburg ihren ersten Airbus A321 übernommen, der über Sharklets verfügt. Die Maschine ist Teil einer Bestellung über acht Exemplare, die von GE Capital Avation Services (GECAS) geleast werden. "Wir sind sehr zufrieden, der erste Betreiber der neuesten Version der kosteneffizienten A321 mit Sharklets in Taiwan zu sein", sagte Chang Kuo Wei, Chairman von EVA Air, bei der Übergabe in Hamburg. Die Sharklets bestehen aus Verbundwerkstoffen und sind 2,4 Meter hoch. Laut Airbus bieten sie eine Reduzierung des Treibstoffverbrauchs von bis zu vier Prozent. Damit erweitern sich entweder die Reichweite um 185 Kilometer oder die Nutzlast um 450 Kilogramm. Bis dato hat Airbus mehr als 9900 Exempalre der A320-Familie verkauft und fast 5800 ausgeliefert.

flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
US-Niedriegpreisairline Jet Blue Kostenloses und schnelles Internet in jedem Flugzeug

13.01.2017 - Die amerikanische Fluggesellschaft JetBlue hat ihre komplette Flotte mit Internettechnologie ausgestattet. Für die Passagiere ist der Zugang kostenlos. … weiter

Iran Air modernisiert die Flotte Erste A321 trifft im Iran ein

12.01.2017 - Nach der Toulouser Übergabe am Mittwoch ist der erste Airbus A321 für Iran Air am frühen Donnerstagmorgen zum Überführungsflug in seine neue Heimat gestartet. … weiter

Zeremonie in Toulouse Iran Air übernimmt ersten Airbus

11.01.2017 - Airbus und Iran Air feierten am Mittwoch in Toulouse die Übergabe des ersten A321. Insgesamt haben die Iraner 100 Airbusse bestellt. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

21.11.2016 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer fast 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Erste Auslieferung angeblich binnen weniger Tage Iran Air vor ersten Airbus-Übernahmen?

17.11.2016 - Iran Air soll, laut Brancheninformationen, vor den ersten Flugzeugübernahmen bei Airbus stehen. Für eine besonders kurzfristige Lieferung will die iranische Fluggesellschaft demnach fabrikneue, … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App