24.03.2015
FLUG REVUE

SonderflugRund um die Welt mit exklusivem Lufthansa-Flug

Im November bringt ein Lufthansa-Airbus A340 eine Gruppe von Weltenbummlern zu den spannendsten Zielen auf allen fünf Kontinenten.

Airbus_A340-300_Lufthansa_Frankfurt

Mit einer A340-300 geht es auf alle fünf Kontinente. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

In drei Wochen sind acht Zwischenstopps in Südamerika, der Südsee, Neuseeland, Australien und Malaysia geplant; sie dauern jeweils zwischen zwei und fünf Tagen.

Um den Privatjet-Charakter noch weiter zu unterstreichen, gesellen sich zur Lufthansa-Crew in Cockpit und Kabine ein eigener Koch, ein Baggage Master sowie ein mitreisender Mediziner. Nach dem Start in Frankfurt führt die Route via Wien über den Atlantik nach Rio de Janeiro/Brasilien. Nächste Station ist Montevideo/Uruguay, bevor zwei Tage später der Airbus A340 den Pazifik überquert bis nach Papeete/Französisch Polynesien. Auf Neukaledonien verzeichnet die Route Bourail, in Neuseeland Auckland. Es folgen Melbourne und Perth in Australien, bevor die tropische Insel Langkawi/Malaysia die letzte Station bildet.

Der Flug um die Welt ist buchbar in Economy und Business Class direkt unter www.hltravel.at oder über ausgewählte Reisebüropartner in Deutschland, Österreich und der Schweiz.



Weitere interessante Inhalte
Deutsches Drehkreuz ändert seine Strategie Frankfurter Passagierzahl 2016 leicht gesunken

13.01.2017 - Der Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt musste im Jahr 2016 einen leichten Rückgang der Passagierzahlen hinnehmen. Zum Jahresende erholte sich das Aufkommen wieder. Die Fracht legte deutlich zu. … weiter

Internet auf der Kurz- und Mittelstrecke Lufthansa und Austrian gehen online

11.01.2017 - Fluggäste können bei Lufthansa und Austrian Airlines nun auch auf Europa-Strecken im Internet surfen - zunächst sogar umsonst. … weiter

Schwaches Wachstum 2016 Lufthansa-Gruppe mit leichtem Passagierplus

10.01.2017 - Mit der Lufthansa-Gruppe flogen im vergangenen Jahr 109,6 Millionen Passagiere, ein Plus von 1,6 Prozent. Das Frachtaufkommen kletterte um 1,8 Prozent auf 10,07 Millionen Tonnenkilometer. … weiter

OAG-Report Die zehn pünktlichsten Airlines 2016

05.01.2017 - Der britische Dienst für Luftfahrtdaten OAG hat seinen Pünktlichkeitsreport für das Jahr 2016 veröffentlicht. Deutsche Fluggesellschaften schafften es nicht unter die Top 10. … weiter

Größte deutsche Airline sucht Bewerber Lufthansa will 3000 neue Mitarbeiter einstellen

04.01.2017 - Der Lufthansa-Konzern will im Jahr 2017 mehr als 3000 neue Mitarbeiter einstellen. Der Großteil der Stellen ist für neue Flugbegleiter in den Airlines des Konzerns vorgesehen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App