24.11.2016
FLUG REVUE

Expansion nach DeutschlandFlybe wird erste europäische Basis in Düsseldorf eröffnen

Flybe, Europas größte regionale Fluggesellschaft, verstärkt ihre Präsenz in Deutschland und eröffnet am 1. Februar 2017 ihre erste europäische Basis am Flughafen Düsseldorf.

Flybe Stewardessen 2016

Flybe wird eine Basis in Düsseldorf eröffnen und dort auch deutschsprachige Crews einsetzen (Foto: Flybe).  

 

Neben zwei Bombardier Q400 Turboprops wird Flybe zukünftig auch eine deutschsprachige Crew auf ihren Strecken ab Düsseldorf einsetzen. Die Crew sowie qualifizierte Flugzeugtechniker und über 60 Piloten wurden bereits im Zuge der Vorbereitungen zur Eröffnung der neuen Basis rekrutiert und werden im Januar 2017 mit ihrer Ausbildung in der Training Academy der Airline in Exeter beginnen. Flybe plant zudem ihr Recruiting in Kontinentaleuropa auszuweiten.
 
Flybe stellt aktuell rund 41 Prozent der Sitzkapazität für Flüge ab Großbritannien nach Europa. Dazu zählen 13 Flugverbindungen nach Deutschland, wovon sechs wiederum Düsseldorf mit Birmingham, Cardiff, Doncaster Sheffield, London City, Manchester und Southampton verbinden. Im August 2016 hat Flybe außerdem ihre ersten innereuropäischen Verbindungen ab Hannover nach Mailand und Lyon aufgenommen.



Weitere interessante Inhalte
Fluggastdatenzentrale beim Bundeskriminalamt Bund will Fluggastdaten sammeln

02.05.2017 - Der Deutsche Bundestag hat am Donnerstag beschlossen, dass der Bund künftig Fluggastdaten zentral beim Bundeskriminalamt erfasst. Das Parlament folgt damit einer EU-Vorgabe, die bis Ende Mai 2018 … weiter

Neue deutsche Fluggesellschaft Azur Air ist startbereit

26.04.2017 - In Düsseldorf bereitet sich die neue deutsche Fluggesellschaft Azur Air auf ihren Betriebsbeginn Mitte Juni vor. Im Mai treffen die beiden Boeing 767-300ER an der rheinischen Heimatbasis ein. … weiter

Air Seychelles Von Düsseldorf auf die Seychellen

31.03.2017 - Die nationale Fluggesellschaft der Seychellen fliegt im Sommerflugplan zweimal wöchentlich nach Düsseldorf. … weiter

Drei zusätzliche Airbus A330-200 airberlin erweitert Langstreckenflotte

16.02.2017 - Mit drei zusätzlichen Airbus A330 lässt airberlin ihre Langstreckenflotte ab dem Sommer auf 17 Großraumjets wachsen. Vor allem die USA-Verbindungen sollen davon profitieren. … weiter

Boeing 767-300ER im Langstreckeneinsatz Azur Air kündigt Betriebsaufnahme im April an

01.02.2017 - Als neue deutsche Fluggesellschaft hat ein Unternehmen mit dem Namen Azur Air ab April seine Betriebsaufnahme in Düsseldorf angekündigt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App