18.11.2016
FLUG REVUE

Flughafen Son Sant JoanGermania eröffnet Basis auf Mallorca

Die deutsche Fluggesellschaft stationiert ab Sommer 2017 ein Flugzeug in Palma de Mallorca.

Boeing 737-700 Germania

Germania eröffnet 2017 eine Basis in Palma de Mallorca. Foto und Copyright: Germania  

 

Germania nimmt 2017 neue Flüge ins Programm und verbindet deutsche und europäische Städte mit der spanischen Ferieninsel Mallorca. Dann soll auch eine Boeing 737-700 am Flughafen Son Sant Joan stationiert werden. Das teilte Germania am Dienstag mit.

Von Mai 2017 an fliegt Germania von Friedrichshafen, Münster/Osnabrück, Dresden, Bremen, Nürnberg und Zürich aus mindestens einmal täglich nach Mallorca. Mehrere Flüge pro Woche starten von Erfurt-Weimar, Rostock-Laage und Dortmund.

Neu sind Mallorca-Flüge ab Maastricht, Montpellier und Straßburg. Die beiden französischen Städte hatten nach Angaben von Germania bislang keine direkte Verbindung nach Palma de Mallorca.



Weitere interessante Inhalte
Neue Verbindungen von und nach Palma Germania stationiert Flugzeug auf Mallorca

19.05.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft eröffnet am Freitag ihre Basis in Palma de Mallorca. … weiter

Gelaester Airbus Germania erweitert A319-Flotte

12.05.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft Germania flottet ihren elften Airbus A319 ein. … weiter

Fünf neue Sommerverbindungen Eurowings baut Mallorca-Angebot aus

10.04.2017 - Die Niedrigpreistochter der Lufthansa fliegt im Sommer von mehreren deutschen Flughäfen nach Palma. Am Flughafen von Palma soll auch eine Eurowings-Basis entstehen. … weiter

Königliche Fokker F70 wird verkauft BBJ wird neuer Regierungsjet der Niederlande

06.04.2017 - Die Niederlande ersetzen ihren königlichen Fokker 70-Regierungsjet mit einem neuen BBJ von Boeing. Er wird 2018 geliefert. … weiter

Neuer Zweistrahler 777-9 ist am teuersten Boeing erhöht die Listenpreise

28.03.2017 - Boeing hat die hauseigenen Listenpreise für Verkehrsflugzeuge erhöht. Gegenüber der letzten Preiserhöhung vom Juli 2015 stiegen die Listenpreise um rund 2,2 Prozent. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App