18.11.2016
FLUG REVUE

Flughafen Son Sant JoanGermania eröffnet Basis auf Mallorca

Die deutsche Fluggesellschaft stationiert ab Sommer 2017 ein Flugzeug in Palma de Mallorca.

Boeing 737-700 Germania

Germania eröffnet 2017 eine Basis in Palma de Mallorca. Foto und Copyright: Germania  

 

Germania nimmt 2017 neue Flüge ins Programm und verbindet deutsche und europäische Städte mit der spanischen Ferieninsel Mallorca. Dann soll auch eine Boeing 737-700 am Flughafen Son Sant Joan stationiert werden. Das teilte Germania am Dienstag mit.

Von Mai 2017 an fliegt Germania von Friedrichshafen, Münster/Osnabrück, Dresden, Bremen, Nürnberg und Zürich aus mindestens einmal täglich nach Mallorca. Mehrere Flüge pro Woche starten von Erfurt-Weimar, Rostock-Laage und Dortmund.

Neu sind Mallorca-Flüge ab Maastricht, Montpellier und Straßburg. Die beiden französischen Städte hatten nach Angaben von Germania bislang keine direkte Verbindung nach Palma de Mallorca.



Weitere interessante Inhalte
Eilverfahren am Landgericht Berlin beantragt Germania klagt gegen airberlin-Bundeshilfe

29.08.2017 - Die Germania Fluggesellschaft mbH hat ein Eilverfahren beim Landgericht Berlin eingeleitet, durch das der Bundesrepublik Deutschland untersagt werden soll, für einen 150-Millionen-Kredit der … weiter

US-Hersteller meldet Kundenübergaben Boeing liefert 183 Flugzeuge im zweiten Quartal aus

11.07.2017 - US-Branchenriese Boeing hat im zweiten Quartal 2017 insgesamt 183 neue Verkehrsflugzeuge ausgeliefert. Rekordhalter wurde die Boeing 737 mit 123 Auslieferungen. … weiter

Rekord-Jet Top 10: Die größten Kunden der Boeing 737

01.07.2017 - Mehr als 13.000 Exemplare der Boeing-737-Familie wurden bis heute bestellt. Wer die meisten davon über die Jahre geordert hat, darüber gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter

Neue Verbindungen von und nach Palma Germania stationiert Flugzeug auf Mallorca

19.05.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft eröffnet am Freitag ihre Basis in Palma de Mallorca. … weiter

Gelaester Airbus Germania erweitert A319-Flotte

12.05.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft Germania flottet ihren elften Airbus A319 ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot