14.08.2014
FLUG REVUE

Sicherheitslage im Nord-IrakGermania leitet Erbil-Flüge nach Sulaymaniyah um

Aufgrund der angespannten Sicherheitslage in Teilen des Irak leitet die Fluggesellschaft Germania ihre geplanten Flüge von und nach Erbil bis einschließlich Sonntag ins weiter östlich gelegene Sulaymaniyah um.

boeing-737-700-germania-start

Germania-Passagiere nach Erbil werden derzeit nach Sulaymaniyah umgeleitet. Foto und Copyright: Flughafen Friedrichshafen  

 

Betroffen seien folgende Flüge, teilte Germania am Donnerstag mit:

Freitag, 15. August 2014: ST4890 von München nach Erbil

Samstag, 16. August 2014: ST4891 von Erbil nach München

Samstag, 16. August 2014: ST4990 von Düsseldorf nach Erbil

Sonntag, 17. August 2014: ST4939 von Erbil nach Stockholm

Sonntag, 17. August 2014: ST4938 von Stockholm nach Erbil

Sonntag, 17. August 2014: ST4991 von Erbil nach Düsseldorf 

Die Airline organisiere Transfers mit Bussen zwischen den Flughäfen Erbil und Sulaymaniyah. Betroffene Fluggäste sollten sich diesbezüglich an ihr Reisebüro oder an das Germania Service Center unter der Telefonnummer +49 (0)30 610 818 000 (Normaltarif aus dem deutschen Festnetz) wenden. Betroffene Passagiere könnten alternativ auch gebührenfrei auf andere Germania-Flüge umbuchen oder sich den Reisepreis in voller Höhe erstatten lassen. Germania bedauere die daraus entstehenden Unannehmlichkeiten für Fluggäste. Die Sicherheit der Passagiere und Besatzungsmitglieder habe jedoch oberste Priorität.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

17.10.2017 - Mit mehr als 13000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. … weiter

Aufbau der Luftfrachtsparte Alaska Air Cargo nutzt weltweit ersten 737-700 Umbaufrachter

02.10.2017 - Alaska Air Cargo hat die erste zum Frachter umgerüstete Boeing 737-700 in Dienst gestellt. Zwei weitere sollen folgen. … weiter

Eilverfahren am Landgericht Berlin beantragt Germania klagt gegen airberlin-Bundeshilfe

29.08.2017 - Die Germania Fluggesellschaft mbH hat ein Eilverfahren beim Landgericht Berlin eingeleitet, durch das der Bundesrepublik Deutschland untersagt werden soll, für einen 150-Millionen-Kredit der … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

28.08.2017 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer fast 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Kombination der Interkont-Standorte Eurowings verbindet Köln/ Bonn und München

08.08.2017 - Vier Mal täglich verkehrt die Lufthansa-Tochter ab dem 25. März 2018 zwischen den beiden deutschen Städten. Fluggäste haben so mehr Kombinationsmöglichkeiten im Langstreckenangebot der Airline. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF