26.06.2014
FLUG REVUE

Ausbau am BodenseeGermania verbindet Friedrichshafen mit Kreta

Die Berliner Fluggesellschaft Germania fliegt ab sofort einmal wöchentlich von Friedrichshafen zum Ferienziel Kreta. Am 25. Juni startete erstmals eine Boeing 737 in Richtung Mittelmeer.

boeing-737-700-germania-start

Boeing 737-700 von Germania beim Start in Friedrichshafen. Foto und Copyright: Germania  

 

Unter der Flugnummer ST6954 ist am Mittwochnachmittag erstmals ein Germania-Jet von „FDH“ in Richtung Kreta gestartet. Mit der Aufnahme der neuen Route setzt die Airline den Ausbau ihres Angebots am Bodensee fort. Kreta steht künftig immer mittwochs im Flugplan. Abflug für Flug ST6954 ist in Friedrichshafen um 14.15 Uhr, die Landung auf Kreta erfolgt um 18.15 Uhr. Der Rückflug ST6955 startet um 11.15 Uhr und erreicht den Bodensee-Airport um 13.15 Uhr. Die Flugzeit beträgt drei Stunden.
Die neuen Kreta-Flüge ergänzen das bestehende Germania-Streckennetz ab Friedrichshafen um eine beliebte Insel im Mittelmeer. Bislang fliegen die grün-weißen Jets vom Bodensee nach Antalya an der Türkischen Riviera und nach Palma de Mallorca. Ein Oneway-Flugticket von Friedrichshafen nach Kreta ist bereits ab 90 Euro inklusive Steuern und Gebühren buchbar.



Weitere interessante Inhalte
Ferienflüge von und nach Griechenland Germania und Sky Express vereinbaren Codesharing

12.01.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft Germania und die griechische Sky Express haben ein Codeshare-Abkommen unterzeichnet. Damit will Germania ihr Ferienflugangebot nach Griechenland ausbauen. … weiter

Flughafen Friedrichshafen Mit People's Viennaline nach Wien

09.12.2016 - Seit kurzem fliegt People's Viennaline von Friedrichshafen über Altenrhein in die österreichische Hauptstadt. … weiter

Flughafen Son Sant Joan Germania eröffnet Basis auf Mallorca

18.11.2016 - Die deutsche Fluggesellschaft stationiert ab Sommer 2017 ein Flugzeug in Palma de Mallorca. … weiter

VC-Flughafencheck 2016 Wie sicher sind die deutschen Flughäfen?

04.10.2016 - Die Vereinigung Cockpit hat die Sicherheit deutscher Flughäfen aus Pilotensicht bewertet. … weiter

Vierter Flug an den Bodensee Lufthansa wächst in Friedrichshafen

21.09.2016 - Ab Ende Oktober wird Lufthansa ihr bisheriges Angebot von drei täglichen Flügen nach Friedrichshafen um einen zusätzlichen vierten Flug am Abend ergänzen. Nach dem Start montags, mittwochs, freitags … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App