28.03.2014
FLUG REVUE

Neuer StandortGermanwings geht nach Düsseldorf

Am Sonntag wird ein planmäßiger Germanwings-Flug in Düsseldorf starten. Es ist der Auftakt für einen neue Ausrichtung der Gesellschaft. Düsseldorf soll zum größten Germanwings-Standort werden.

Germanwings Airbus A319 am Boden rollend neue Lackierung

Germanwings will den Flughafen Düsseldorf zu einem wichtigen Standort machen. © Foto und Copyright: Germanwings  

 

Früh morgens um 06.10 Uhr soll am kommenden Sonntag mit Ziel Palma de Mallorca der erste planmäßige Flug der Germanwings am Düsseldorfer Flughafen abheben. Das ist der erste von 19 Erstflügen an diesem Tag: Germanwings will darüber hinaus mit dem Beginn des Sommerflugplans ab Düsseldorf weitere Ziele anfliegen, darunter Heraklion, Thessaloniki, Stockholm, Bilbao, Dublin, Leipzig, Venedig und Genf.
Für Montag, 31. März, stehen weitere drei Erstflüge nach Kattowitz, Posen und Breslau auf dem Flugplan. Weitere 20 Erstflüge folgen in den Tagen bis Anfang Juni. Viele der neuen Ziele werden in hoher Frequenz bedient: So stehen Hamburg mit 45 Flügen in der Woche, Mailand mit 23, Palma de Mallorca mit 25, Prag mit 18 wöchentlichen Verbindungen im Flugplan.

Der Flughafen Düsseldorf wird noch in diesem Jahr größter Germanwings-Standort: Die Planungen sehen die Stationierung von 27 Flugzeugen dort vor, zwölf davon sind Airbus aus der A320-Familie und 15 CRJ900, die von Eurowings betrieben werden. Zum Jahresende erwartet die Fluggesellschaft fast fünf Millionen Passagiere von und nach Düsseldorf, Germanwings plant die Bedienung von insgesamt 68 Zielen ab der Landeshauptstadt.

Da Germanwings bereits in Köln/Bonn einen sehr großen Standort hat und auch in Dortmund präsent ist, ist die Gesellschaft in Nordrhein-Westfalen stark vertreten.



Weitere interessante Inhalte
Drei zusätzliche Airbus A330-200 airberlin erweitert Langstreckenflotte

16.02.2017 - Mit drei zusätzlichen Airbus A330 lässt airberlin ihre Langstreckenflotte ab dem Sommer auf 17 Großraumjets wachsen. Vor allem die USA-Verbindungen sollen davon profitieren. … weiter

Boeing 767-300ER im Langstreckeneinsatz Azur Air kündigt Betriebsaufnahme im April an

01.02.2017 - Als neue deutsche Fluggesellschaft hat ein Unternehmen mit dem Namen Azur Air ab April seine Betriebsaufnahme in Düsseldorf angekündigt. … weiter

OAG-Report Die zehn pünktlichsten Airlines 2016

05.01.2017 - Der britische Dienst für Luftfahrtdaten OAG hat seinen Pünktlichkeitsreport für das Jahr 2016 veröffentlicht. Deutsche Fluggesellschaften schafften es nicht unter die Top 10. … weiter

Expansion nach Deutschland Flybe wird erste europäische Basis in Düsseldorf eröffnen

24.11.2016 - Flybe, Europas größte regionale Fluggesellschaft, verstärkt ihre Präsenz in Deutschland und eröffnet am 1. Februar 2017 ihre erste europäische Basis am Flughafen Düsseldorf. … weiter

Zweite A330 nimmt Kurs auf Düsseldorf Air Seychelles will in Europa wachsen

04.11.2016 - Die Etihad-Beteiligungstochter Air Seychelles hat nach erfolgreichen Zuwächsen im Langstreckenverkehr eine Flottenerweiterung und eine neue Route nach Deutschland angekündigt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App