02.08.2012
FLUG REVUE

IATA Juni 2012 BilanzIATA: Wachstum im Luftverkehr fiel im Juni schwächer aus

Die IATA, der internationale Verband der Fluggesellschaften, meldet, dass sich das Wachstum im internationalen Luftverkehr im Juni 2012 abgeschwächt hat.

Emirates Boeing 777-200F Air-to-air

Die Boeing 777-200F ist in der Lage, 103 Tonnen Fracht zu transportieren. Emirates SkyCargo hat drei Exemplare dieses Musters im Dienst. Foto und Copyright: © Emirates  

 

Die 240 in der IATA (International Air Transport Association) zusammengeschlossenen Fluggesellschaften haben für den Juni 2012 eine ernüchternde Bilanz vorgelegt. Danach ist das Wachstum im internationalen Luftverkehr erneut langsamer geworden. Gegenüber dem Vorjahresmonat erreichte der weltweite Passagierverkehr im Juni 2012 zwar ein beachtliches Wachstum von 6,2 Prozent, aber hochgerechnet auf das Gesamtjahr 2012 erwarten die IATA-Statistiker "nur" ein Gesamtwachstum von zwei Prozent. Zwischen Mitte 2011 und Januar 2012 verzeichnete die IATA-Bilanz dagegen noch ein Wachstum von acht Prozent im Passagierverkehr.

Tony Tyler, der Generaldirektor und Hauptgeschäftsführer der IATA, sagte: "Die Unsicherheit in der Weltwirtschaft spiegelt sich in den Zahlen der Luftverkehrsbranche wider. Es gibt zwar Bereiche mit soliden Ergebnissen, dennoch bleibt es schwierig, einen eindeutigen Trend - prostiv oder negativ - auf globaler Ebene auszumachen."

Auch das Frachtgeschäft legte im Juni 2012 im Vergleich zum Juni 2011 zu, und zwar um 0,8 Prozent. Ein starkes Wachstum verzeichnen nach IATA-Angaben insbesondere Airlines aus dem Nahen und dem Mittleren Osten. Auch in Nordamerika ziehe die Nachfrage wieder an, so die IATA.

 



Weitere interessante Inhalte
Längste Dreamliner-Version kommt nur aus Charleston Boeing beginnt Endmontage der ersten 787-10

08.12.2016 - Boeing hat in Charleston, South Carolina, den Bau des längsten Dreamliner-Familienmitglieds begonnen: Die über 68 Meter lange, doppelt gestreckte 787-10 wird nur hier endmontiert. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2016

08.12.2016 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2016. … weiter

Neues Rolls-Royce-Triebwerk für Boeing 787 Trent 1000 TEN fliegt erstmals an einem Dreamliner

08.12.2016 - Nach dem Erstflug an einer Boeing 747-200 im März bringt die neue Variante des Trent 1000 zum ersten Mal eine Boeing 787 in die Luft. … weiter

Portugiesische Airline wächst TAP Portugal fliegt neue Ziele an

08.12.2016 - Die portugiesische Fluggesellschaft TAP nimmt in den Sommerflugplan sechs neue Destinationen auf und baut bestehende Verbindungen aus. … weiter

Neuer aus der Mobilfunkbranche Thorsten Dirks wird Eurowings-Chef

07.12.2016 - Der Lufthansa-Aufsichtsrat hat den CEO der Telefonica Deutschland AG in den Vorstand berufen. Thorsten Dirks übernimmt zum 1. Mai 2017 das Ressort Eurowings und Aviation Services. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App