14.10.2008
FLUG REVUE

14.10.2008 - Kingfisher-JetairwaysIndien: Kingfisher und Jet Airways kooperieren

14. Oktober 2008 - Die indischen Fluggesellschaften Kingfisher Airlines und Jet Airways haben gestern ein weit reichendes Kooperationsabkommen unterzeichnet.

Die beiden Branchenriesen und bisherigen Erzkonkurrenten wollen 927 tägliche Inlandsflüge und 82 tägliche Auslandsflüge im Codehare anbieten und eine gemeinsame Flotte von 189 Flugzeugen einsetzen. Außerdem sollen der Treibstoffeinkauf, die Bodenabfertigung und die Vielfliegerprogramme vereinheitlicht werden. Geplant ist außerdem der unternehmensübergreifende Personaleinsatz.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App