13.05.2015
FLUG REVUE

Neue Verbindung schon ab SeptemberKöln-Berlin: Ryanair startet früher als geplant

Die irische Fluggesellschaft Ryanair startet ihre neue Verbindung zwischen Berlin und Köln zwei Monate früher als geplant. Los geht es bereits im September.

Boeing 737-800 Ryanair

Eine Boeing 737-800 von Ryanair. Die Airline fliegt ab September zwischen Köln/Bonn und Berlin. Foto und Copyright: Boeing  

 

Ryanair startet die neue Verbindung zwischen Köln/Bonn und Berlin-Schönefeld bereits im September – wie es heißt, „wegen der großen Nachfrage“. Ryanair wird in EDDK drei Flugzeuge stationieren. Außerdem wird es mit dem Winterflugplan ab Köln neue Verbindungen nach Alicante, Kopenhagen, Gran Canaria, Málaga, Mailand, Porto, Valencia und Warschau geben. Die Airline spricht von insgesamt 17 Verbindungen, 129 Flügen pro Woche und jährlich zwei Millionen Passagieren. 2000 Arbeitsplätze in der Region sollen damit gesichert werden.

Ryanair wird die Strecke Köln-Berlin ab dem 3. September fünfmal täglich bedienen. Die Airline steigt damit in den Wettbewerb um eine der wichtigsten innerdeutschen Routen ein, die derzeit von airberlin und Germanwings bedient wird. Ryanair will Kunden offenbar über den Preis gewinnen: Tickets gibt es zeitlich befristet bis zum Donnerstag, 14.  Mai, ab 9,98 Euro.



Weitere interessante Inhalte
Deutsches Drehkreuz ändert seine Strategie Frankfurter Passagierzahl 2016 leicht gesunken

13.01.2017 - Der Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt musste im Jahr 2016 einen leichten Rückgang der Passagierzahlen hinnehmen. Zum Jahresende erholte sich das Aufkommen wieder. Die Fracht legte deutlich zu. … weiter

Schönefeld mit großem Wachstumssprung Neuer Passagierrekord in Berlin

12.01.2017 - Die Flughäfen der Berlin-Brandenburger Hauptstadtregion haben 2016 einen neuen Passagierrekord aufgestellt, soweit das gewohnte Bild. Neu ist aber, dass nun Schönefeld als "Überlauf" eine … weiter

Boeing 737-800 von SunExpress Split Scimitar Winglets sollen mehr Treibstoff sparen

20.12.2016 - Von Blended Winglets zu Split Scimitar Winglets: Die Ferienfluggesellschaft SunExpress rüstet 31 Boeing 737-800 um. … weiter

Panoramablick für VIP-Fluggäste Boeing BBJ wahlweise mit Riesenfenster

08.12.2016 - Boeing bietet für die hauseigenen Geschäftsreiseflugzeuge künftig vergrößerte Kabinenfenster als Option an. Die "Breitwandfenster" sind dann 1,40 Meter breit und bieten Panoramablicke auf Himmel und … weiter

Rekordzahlen 2016 11.111.111 Passagier in Köln Bonn

06.12.2016 - Der Köln Bonn Airport hat am Montag den 11.111.111. Fluggast in diesem Jahr begrüßt. Erstmals zählte der Flughafen 2016 mehr als elf Millionen Passagiere. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App