31.08.2015
FLUG REVUE

Neuer Vierstrahler auf erstem PassagierflugKorean Air 747-8 landet erstmals in Frankfurt

Korean Air hat am Sonntag ihre erste Boeing 747-8 in der Passagierausführung nach Frankfurt geschickt. Der nagelneue Vierstrahler absolvierte damit seinen ersten regulären Passagierflug.

Boeing 747-8 Intercontinental Korean Air erste Auslieferung Everett

Die erst vor sechs Tagen in Everett übergebene erste Boeing 747-8 Intercontinental von Korean Air landete beim Passagier-Premierenflug aus Seoul in Frankfurt. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die Webseite "Flightaware" verzeichnete die Landung von Flug KAL905 in Frankfurt am Sonntag um 17.26 Uhr. Die Reise von Seoul-Incheon zum Rhein-Main-Flughafen dauerte 10 Stunden und 47 Minuten. Der neue Jumbo war bei seinem ersten "Revenue-Flight" bei Korean Air, also dem ersten Einsatz mit zahlenden Passagieren, in einen normalerweise mit der Boeing 777-300ER bedienten Umlauf getauscht worden. Auch der am Montag in Frankfurt landende Flug KAL905 wird wieder eine Boeing 777-300ER sein.

Erst vor sechs Tagen war der jüngste Passagierjumbo in Everett übergeben worden. Korean Air hat zehn Flugzeuge der neuen Jumbo-Generation 747-8 Intercontinental mit neuen, besonders sparsamen und leisen 787-Triebwerken und verlängertem Rumpf und Oberdeck-Buckel bestellt.

Am Sonntag gegen 20 Uhr startete Flug KAL906 wieder in Frankfurt und erreichte nach 9 Stunden und 47 Minuten den Heimatflughafen Seoul-incheon. Nach Lufthansa und Air China ist Korean Air damit bereits die dritte Fluggesellschaft, die den neuen Jumbo in der Passagierausführung nach Frankfurt einsetzt.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Boeing 747-8F verliert zwei Bestellungen Nippon Cargo Airlines bestellt verbleibende Jumbos ab

27.03.2017 - Die japanische Frachtfluggesellschaft Nippon Cargo Airlines (NCA) hat ihre beiden verbliebenen Bestellungen für die Boeing 747-8F annulliert. Dies verlautete am Montag aus New Yorker Börsenkreisen. … weiter

Untersuchungen im Auftrag der EASA Studien sehen keine Probleme bei Kabinenluft

24.03.2017 - Die Luft in Kabinen von Verkehrsflugzeugen ist unbedenklich. Zu diesem Ergebnis kommen zumindest zwei von der europäischen Agentur für Flugsicherheit in Auftrag gegebene Untersuchungen. … weiter

Vietnam Airlines Mit Airbus A350 XWB ab Frankfurt

21.03.2017 - Ab Januar 2018 bedient Vietnam Airlines die Strecken von Frankfurt nach Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt mit dem neuen Airbus 350-900. Der Airbus-Zweistrahler ersetzt den bisher auf diesen Strecken … weiter

Jumbo-Jet-Kunden Top 10: Airlines mit der größten Boeing 747-Flotte

16.03.2017 - Viele Jahrzehnte war die Boeing 747 das größte Passagierflugzeug der Welt. Fast jede internationale Airline auf der Welt setzte auf den Jumbo Jet aus Seattle. Wer kaufte die meisten Exemplare? Darüber … weiter

Größtes Gerät fliegt aus Korea nach Hessen Asiana stellt Frankfurt auf A380 um

06.03.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines bedient ihre Route zwischen Seoul und Frankfurt seit Sonntag mit ihrem Flaggschiff Airbus A380-800. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App