05.11.2015
FLUG REVUE

FlottenerweiterungKorean Air kauft 30 Boeing 737 MAX

Korean Air hat den im Juni auf der Paris Air Show angekündigten Kauf von 30 Boeing 737 MAX und zwei Boeing 777-300ER finalisiert.

boeing-737-max-777-korean air

Boeing hat die 737 MAX und weitere 777-300ER bestellt. Foto und Copyright: Boeing  

 

Der Auftrag hat laut Listenpreisen einen Wert von fast vier Milliarden Dollar und schließt Optionen für 20 weitere Flugzeuge ein. Damit ist Korean Air der neueste Kunde der Boeing 737 MAX. Der aktuelle Auftragsbestand des US-Flugzeugbauers für die Airline beträgt 62 fest bestellte Flugzeuge. Korean Air betreibt derzeit 91 Boeing-Flugzeuge der Familien 737, 747 und 777 sowie 29 Airbus A330 und zehn Airbus A380. Die Frachtflotte besteht aus 28 Boeing 747-400, 747-8 und 777.



Weitere interessante Inhalte
Neuer Zweistrahler 777-9 ist am teuersten Boeing erhöht die Listenpreise

28.03.2017 - Boeing hat die hauseigenen Listenpreise für Verkehrsflugzeuge erhöht. Gegenüber der letzten Preiserhöhung vom Juli 2015 stiegen die Listenpreise um rund 2,2 Prozent. … weiter

Erstkunde nennt Zeitplan Southwest plant 737 MAX 8 ab Oktober

17.03.2017 - Bei der Fluggesellschaft Southwest soll die neue 737 MAX 8 ab 1. Oktober zum Linieneinsatz kommen. Bis zum Jahresende sind insgesamt 14 Flugzeuge der neuen 737-Generation bei der texanischen Airline … weiter

Jumbo-Jet-Kunden Top 10: Airlines mit der größten Boeing 747-Flotte

16.03.2017 - Viele Jahrzehnte war die Boeing 747 das größte Passagierflugzeug der Welt. Fast jede internationale Airline auf der Welt setzte auf den Jumbo Jet aus Seattle. Wer kaufte die meisten Exemplare? Darüber … weiter

Erstes Mitglied der neuen Flugzeugfamilie Boeing 737 MAX 8 erhält Zulassung

10.03.2017 - Die U.S. Federal Aviation Administration (FAA) hat Boeing die Zulassung der 737 MAX 8 erteilt. Das neue Muster soll in den kommenden Monaten an die ersten Kunden ausgeliefert werden. … weiter

Flight Test Lab der Entwicklungsingenieure Boeing testet erste 777X im Simulator

09.03.2017 - Seit Ende Februar "fliegt" bei Boeing die erste 777X. Der künftig größte Zweistrahler der Welt wird als Rechenmodell im Boeing Flight Test Lab vermessen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App