10.03.2009
FLUG REVUE

Kurt Reimann AUA DeutschlandKurt Reimann ist neuer Country Manager Germany bei Austrian

Kurt Reimann ist seit Anfang März neuer Country Manager Germany von Austrian Airlines. Er verantwortet den Verkauf und das Marketing der Fluggesellschaft in Deutschland, teilte die Airline mit.

Kurt Reimann AUA

Kurt Reimann ist neuer Country Manager Germany bei Austrian (C) AUA Foto  

 

Reimann ist Jahrgang 1953 und startete seine Luftfahrt-Karriere 1980 als Sales Executive bei Austrian Airlines. Anschließend war er mehr als 20 Jahre lang in verschiedenen leitenden Positionen im Ausland tätig. Dabei vertrat er die österreichische Fluggesellschaft hauptsächlich als Regional Manager im Nahen Osten, dort zuletzt für die Länder Libanon und Irak. Bevor er jetzt nach Frankfurt wechselte, arbeitete er während der vergangenen drei Jahre als General Manager Russia für Austrian Airlines.

Reimanns Vorgängerin, Christine Alig, konzentriert sich ab sofort als Leisure Sales & Project Manager auf die Großkunden im Touristikbereich, allgemeines Projektmanagement sowie alle Belange im Zusammenhang mit dem Airlineverband BARIG (Board of Airline Representatives in Germany), erklärte die österreichische Fluggesellschaft am Dienstag.



Weitere interessante Inhalte
Neues Ziel im Sommerflugplan Austrian Airlines baut Skandinavien-Angebot aus

14.11.2016 - Die Lufthansa-Tochter fliegt ab Juni 2017 drei Mal wöchentlich von Wien nach Göteborg. Die zweitgrößte Stadt Schwedens ist die vierte Destination in Skandinavien. … weiter

Verkehrszahlen Starker Oktober bei Lufthansa-Töchtern

10.11.2016 - Der Lufthansa-Verbund konnte seine Verkehrsleistung auch über den Oktober steigern. Zuwächse bei Swiss, Austrian und Eurowings spulten Lufthansa um 3,1 Prozent auf 10,5 Millionen Passagiere nach oben. … weiter

Silvesterflug von Austrian Airlines Im Flugzeug auf das neue Jahr anstoßen

19.10.2016 - Silvester mal anders feiern: Mit Austrian Airlines können Passagiere von Wien aus ins Jahr 2017 fliegen. … weiter

Erster Flug startet heute Austrian fliegt nach Hongkong

05.09.2016 - Ab heute fliegt Austrian Airlines eine weitere Destination in Asien an. Bis zu fünf Mal pro Woche hebt eine Boeing 777-200ER von Wien nach Hongkong ab. … weiter

Zweite Destination im Iran Austrian nimmt Isfahan ins Streckennetz auf

22.08.2016 - Nach Teheran bedient die Lufthansa-Tochter Austrian Airlines ab dem 4. September auch die iranische Stadt Isfahan - zunächst drei Mal pro Woche. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App