28.06.2013
FLUG REVUE

Libyan Airlines übernimmt ersten A330-200Libyan Airlines wird neuer A330-200-Betreiber

Die libysche Fluglinie Libyan Airlines hat in Toulouse bei Airbus eine nagelneue A330-200 übernommen und wird damit neuer Betreiber dieses Typs.

Libyan Airlines kennt die Airbus-Flugzeuge gut. Sie betreibt sieben A320. Seit gestern ist sie auch neuer Betreiber des zweistrahligen Großraummusters Airbus A330-200. Sie übernahm in Toulouse ihr erstes Exemplar dieses Musters.

„Wir freuen uns, Libyan Airlines als einen neuen Betreiber der A330-Familie willkommen zu heißen. Libyen hat ein großes Potenzial, und seine Flotte besteht überwiegend aus Airbus-Flugzeugen“, sagte John Leahy, Chief Operating Officer Customers von Airbus. „Mit der A330-200 wird Libyan Airlines von den niedrigen Betriebskosten und der bewährten Zuverlässigkeit des Flugzeugs sowie seiner hohen Attraktivität für die Passagiere profitieren.“

Bei den Antrieben entschied sich Libyan für GE CF6-80-Turbofans. In der Kabine finden insgesamt 259 Passagiere Platz, 24 in der Business Class und 235 in der Economy Class. Die Fluggesellschaft will das neue Muster sowohl auf Routen in den Nahen Osten als auch nach Asien und Europa einsetzen. Libyan Airlines hat insgesamt zwei weitere A330-200 sowie vier A350-800 bestellt.



Weitere interessante Inhalte
Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

21.11.2016 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer fast 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Nur noch A380 und Boeing 777 Emirates stellt letzte A330 und A340 außer Dienst

11.11.2016 - Die Golf-Airline verjüngt ihre Flotte weiter und setzt nun ausschließlich auf Airbus A380 und Boeing 777. … weiter

Neues Indien-Ziel ab Dezember 2016 Korean Air nimmt Delhi ins Programm

09.11.2016 - Die koreanische Fluggesellschaft Korean Air nimmt ab Dezember das indische Ziel Delhi ins Programm. Die neue Route wird mit dem Airbus A330-200 bedient. … weiter

Nördlichste Airline der Welt Air Greenland im Wandel

09.11.2016 - Air Greenland ist die profitable Lebensader Grönlands, steht aber vor großen Veränderungen. … weiter

Endmontage beginnt in einem Monat Beluga liefert erste Beluga XL

07.11.2016 - Bei Airbus in Toulouse ist die erste Hecksektion des künftigen Spezialtransporters Beluga XL eingetroffen. Eine Beluga brachte das auf der A330 basierende Rumpfstück für die erste Beluga XL zur … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App